Kinetischer Sand?

von Anonym

Liebe Frau Reimann-Höhn,

mein Sohn Sven hat zum achten

Geburtstag eine Packung mit Mondsand

bekommen.

Können wir den zum

Lernen nutzen? Ist er giftig?

Antwort von: Dr. med. Andrea Schmelz

Liebe Leserin,

Kinetischer Sand besteht zu 98 % aus

Sand und zu 2 % aus einem polymeren

Bindemittel, das nicht giftig sein soll.

Zum Essen ist der Sand allerdings auch

nicht gedacht. Weicher als Knete, nicht

staubig, wie Teig zu bearbeiten ist der

kinetische Sand wirklich etwas Besonderes.

Probieren Sie doch mal folgende

Spielidee aus: Rechtschreibtraining mit

kinetischem Sand. Suchen Sie zehn

kurze Wörter aus den Schulheften Ihres

Sohnes heraus, in denen er Rechtschreibfehler

gemacht hat. Schreiben Sie

diese auf zehn gefaltete Zettel, und

legen Sie sie verdeckt auf den Tisch. Nun

wird eines der Wörter ge zogen, kurz

vorgelesen und sofort wieder verdeckt.

Alle Mitspieler müssen das Wort gleichzeitig

mit dem kinetischen Sand kneten:

Erwachsene rückwärts und Kinder vorwärts.

Wer zuerst fehlerfrei fertig ist,

bekommt einen Punkt.

Kommentare zu "Kinetischer Sand?"

Sagen Sie Ihre Meinung und schreiben Sie einen Kommentar!




Warum stellen wir so dumme Fragen?
Hinweis: aus rechtlichen Gründen erscheint Ihr Kommentar nicht sofort, sondern muss zuerst durch einen Moderator freigeschaltet werden.
Spamschutz

Der Grund, weshalb wir Sie nach der Geburt fragen, ist die Vermeidung von Spam durch automatisierte Spam-Bots.

Solche Spam-Bots versuchen durch massenhafte Einträge von Links in Kommentarfeldern und Gästebüchern Traffic für ihre Angebote zu erzeugen. Daher stellen wir einfache Fragen, die ein echter Nutzer ohne Probleme beantworten kann, während automatisierte Spam-Bots daran meist scheitern (Captcha-Test).

Eine Alternative zu solchen individuellen Fragen sind Bild-Captchas, bei denen verzerrt dargestellte Buchstaben oder Zahlen abgetippt werden müssen. Aufgrund des erhöhten "Nerv-Faktors" dieser Bild-Captchas haben wir uns für aber für erstere Variante entschieden.

Elternwissen per E-Mail

Ja, ich möchte regelmäßig und gratis informiert werden über:
Expertenwissen
Datenschutz

Videos & Podcasts

Gratis-Downloads

Gratis Tests, Checkliste und Tools

Tests, Tools und Checklisten