Kommentare:
Kinderwagen vergleichen
© Syda Productions - Fotolia

So finden Sie den idealen Kinderwagen!

Tipps zur Auswahl des richtigen Kinderwagens

Wenn sich Nachwuchs ankündigt, stellt sich für werdende Eltern plötzlich die Frage nach dem richtigen Kinderwagen. Dieser ist unverzichtbar und sollte wesentliche Anforderungen erfüllen. Entscheidend für einen komfortablen Umgang ist besonders, dass der ideale Kinderwagen-Typ gewählt wird. In diesem Artikel finden Sie praktische Tipps und Empfehlungen zu verschiedenen Kinderwagen-Arten, die Ihnen die Entscheidung erleichtern und als Orientierungshilfe dienen. 

Expertenrat von 

Jeder Kinderwagen-Typ erfüllt andere Aufgaben und ist für bestimmte Einsatzzwecke optimal. Damit er Ihnen im Alltag treue Dienste erweist und Sie bei allen Vorhaben unterstützt, sollten Sie ihn sorgfältig aussuchen. In erster Linie müssen Sie überlegen, wozu Sie den Kinderwagen benötigen. Anhand von Einsatzort und Einsatzzweck ergeben sich wesentlich Kaufkriterien. Der hier aufgeführten Übersicht entnehmen Sie, wozu die einzelnen Typen zu gebrauchen sind. Folgende Kinderwagen-Typen werden erläutert:

  • Kombikinderwagen
  • Geschwisterkinderwagen
  • Buggy
  • Jogger Kinderwagen
  • Sportkinderwagen
  • Reisekinderwagen
  • Dreirad-Kinderwagen

Kombikinderwagen

Kombikinderwägen kombinieren Modelle für Babys und Neugeborene mit Wägen für Kleinkinder. Dieser Kinderwagen-Typ kann viele Jahre genutzt werden, wodurch sich eine Menge Geld sparen lässt. Kombikinderwägen verfügen neben der herkömmlichen Liege- und Sitzfläche über eine mobile Babyschale, eine Tragetasche und das Fahrgestell. Häufig können die abnehmbaren Babyschalen bei Kombikinderwägen als Autositz verwendet werden. Mit praktischen Click-Systemen sind die einzelnen Elemente in Sekunden in die richtige Position gebracht. Der alltägliche Umgang mit diesen Kinderwägen ist enorm komfortabel. Ein Beispiel für ein derartiges Modell ist der Bergsteiger Capri Kinderwagen, der im folgenden Video präsentiert wird. Darin wird deutlich, wie einfach es sein kann, einen Kinderwagen an den aktuellen Bedarf anzupassen.

Ein Kombikinderwagen inklusive Autositz-Funktion ist besonders dann sinnvoll, wenn Sie den Kinderwagen für verschiedene Zwecke benötigen und ihn über viele Jahre nutzen möchten. Die Investition lohnt sich, da Sie nicht jedes Jahr ein neues Kinderwagen-Modell kaufen müssen, sondern dauerhaft von der Flexibilität profitieren. Mit einem entsprechenden Travelsystem zum sicheren Transportieren des Nachwuchses im Pkw, ist ein Kombikinderwagen eine sinnvolle Angelegenheit. Dieser Typ passt sich den Bedingungen an und dient als wertvoller Alltagsbegleiter.

Mehr zum Thema von unseren Elternwissen-Experten

Kommentare zu "So finden Sie den idealen Kinderwagen!"

  • Sven schreibt am 02.02.2015

    Ich bin ein bisschen verunsichert: ich möchte einen Kombi Kinderwagen kaufen, hatte aber zuletzt im Internet gelesen, dass diese überwiegend schlecht getestet wurden - von der SW. Meine Freundinnen und Freunde sind allerdings mit ihrem zufrieden. Hat jemand Erfahrungen mit einem Kombi Kinderwagen?
Sagen Sie Ihre Meinung und schreiben Sie einen Kommentar!




Warum stellen wir so dumme Fragen?
Hinweis: aus rechtlichen Gründen erscheint Ihr Kommentar nicht sofort, sondern muss zuerst durch einen Moderator freigeschaltet werden.
Spamschutz

Der Grund, weshalb wir Sie nach der Geburt fragen, ist die Vermeidung von Spam durch automatisierte Spam-Bots.

Solche Spam-Bots versuchen durch massenhafte Einträge von Links in Kommentarfeldern und Gästebüchern Traffic für ihre Angebote zu erzeugen. Daher stellen wir einfache Fragen, die ein echter Nutzer ohne Probleme beantworten kann, während automatisierte Spam-Bots daran meist scheitern (Captcha-Test).

Eine Alternative zu solchen individuellen Fragen sind Bild-Captchas, bei denen verzerrt dargestellte Buchstaben oder Zahlen abgetippt werden müssen. Aufgrund des erhöhten "Nerv-Faktors" dieser Bild-Captchas haben wir uns für aber für erstere Variante entschieden.

Kostenlose Tipps zum Thema "Kindersicherheit unterwegs" per E-Mail

Sollen wir Sie mit neuen Tipps und Artikeln zum Thema "Kindersicherheit unterwegs" kostenlos per E-Mail auf dem Laufenden halten?