Diskutieren Sie in unserem Elternwissen-Forum über die Familien-Themen, die Sie interessieren: Kindererziehung, Kindergesundheit, Kinderernährung, Schule, Lernen und vieles mehr! Bitte sehen Sie sich unsere Diskussionsregeln vorher an.

Thema ohne neue Antworten

Was ist besser: Kinderanhänger oder Kindersitz fürs Fahrrad?

Autor Nachricht
Verfasst am: 19.06.2017 [11:32]
Problembr
Alter Hase
Themenersteller
Dabei seit: 19.07.2016
Beiträge: 25
Tagchen!

Meine Frau und ich wollen im Sommer mit unseren Kindern gern eine kleine Fahrradtour machen.

Mein Sohn ist schon 12 Jahre alt und auch sehr sportlich. Er ist auch schon total motiviert und kann es kaum erwarten.
Jedoch haben wir auch eine 5jährige Tochter, die noch nicht so sicher am Rad ist. Deshalb suchen wir gerade eine Alternative für sie, denn wir wollen sie natürlich trotzdem dabei haben.

Wir wissen nur nicht, was besser ist: Ein Kindersitz oder gleich ein Kinderanhänger?
Was meint ihr?
Ich stelle mir einen Sitz ja flexibler vor, aber dafür auch unangenehmer, oder?

Würde mich über eure Tipps und Ratschläge freuen! icon_smile.gif


[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 19.06.2017 um 11:33.]
Antworten Profil
Verfasst am: 19.06.2017 [14:47]
Phipse1
Junior
Dabei seit: 03.05.2017
Beiträge: 8
Heyho!

Wie lang wird den eure Tourstrecke sein?

Denn ja, ein Kindersitz wird mit der Dauer sicher total unangenehm für das Kind. Ich nehme an, dass deine Tochter in dem Alter sowieso noch ein Mittagsschläfchen hält, oder?

So oder so würde sich da natürlich ein Kinderanhänger besser eignen, zumal sich das Kind darin auch mal schlafenlegen kann.

Wir verwenden auch einen und meine Kleine schläft eigentlich immer während der Fahrt ein! Da ist es schon besser, dass sie ihren Kopf auch mal zurücklehnen kann. In nem Sitz würde ihr Kopf nur runterhängen und umherbaumeln. Das tut einer wachsenden Wirbelsäule und der Nackenmuskulatur sicher nicht gut!

Meine Frau geht fast täglich joggen und nimmt da auch mal unsere Tochter mit. Den XLC Mono kann sie dabei auch einfach vor ihr anschieben.
Aber hauptsächlich verwenden wir den Anhänger schon beim Fahrradfahren. Er ist leicht, aber trotzdem stabil. Am wichtigsten war uns aber, dass er sehr kompakt und flexibel ist.

Bin mir eigentlich sicher, dass so ein Kinderanhänger auch die bessere Wahl für euch wäre! Was sagst du?

LG
Antworten Profil
Verfasst am: 19.06.2017 [18:54]
Carmen234
Junior
Dabei seit: 06.11.2016
Beiträge: 9
Hallo!
Ich denke auch, dass ein Kindersitz für ein 5-jähriges Kind nicht mehr geeignet ist. Da ist ein Anhänger schon die bessere Wahl.
Antworten Profil


Antworten

Elternwissen per E-Mail

Ja, ich möchte regelmäßig und gratis informiert werden über:
Expertenwissen
Datenschutz

Videos & Podcasts

Werde Fan von Elternwissen

Aus dem Forum Content Box Mobile Disabled

Gratis Tests, Checkliste und Tools

Tests, Tools und Checklisten

Gewinner der Kinderbild-Aktion April 2015

Im April haben wir das schönste Kinderbild zum Thema "Ostern" gesucht und unter allen Einsendungen haben wir das Foto von Emilia ausgelost. Sie darf sich nun über das Buch Elmar rettet den Regenbogen freuen.