Kommentare:
Akupressur, Kind

Diese Akupressurpunkte stärken Ihr Kind

Akupressurpunkte bei Kindern

Mit Akupressur lassen sich nicht nur Beschwerden lindern. Durch die Behandlung bestimmter Akupressurpunkte lassen sich auch die Ruhe und Ausgeglichenheit, die Lebenskraft sowie Konzentration und Aufmerksamkeit Ihres Kindes trainieren. Entsprechende Akupressurpunkte haben wir hier für Sie zusammengestellt. 

Expertenrat von 

Alle im Text angegebenen Maße wie Finger- oder Daumenbreite beziehen sich auf die Finger Ihres Kindes! Bei der Akupressur werden immer beide Körperseiten behandelt. Immer dann, wenn eine kreisende bzw. kreisförmige Behandlung vorgeschrieben ist, führen Sie die kreisenden Bewegungen im Uhrzeigersinn aus.

Akupressurpunkte für mehr Ruhe und Ausgeglichenheit

Dieses Akupressurpunkte helfen insbesondere ängstlichen, nervösen Kindern.

  1. Herz 7 (He 7): Lassen Sie Ihr Kind das Handgelenk leicht beugen bzw. beugen Sie seine Hand leicht in Richtung Unterarm. Der Punkt liegt an der Innenseite des Handgelenks – direkt auf der Beugefalte – auf der Seite des kleinen Fingers (siehe Abbildung 9). Er ist in einer Vertiefung zwischen zwei Sehnen zu finden. Die Behandlung erfolgt durch sanftes Drücken und Kreisen für 30 bis 60 Sekunden.
  2. Perikard 6 (Pe 6): Der Punkt befindet sich an der Innenseite des Unterarmes etwa drei Fingerbreiten (Ihres Kindes!) von der Handgelenksbeugefalte entfernt (siehe Abbildung 10). Er ist in der Mitte zwischen zwei Sehnen tastbar. Die Behandlung erfolgt durch leichtes Drücken und Kreisen für ca. 30 Sekunden. 

Akupressurpunkte für zarte Kinder

Bei zarten Kindern fehlt es nicht selten an „Nierenenergie“. Nach Ansicht der TCM speichert die Niere die „Lebensessenz“, also sozusagen die Lebenskraft. Solche Kinder sind oft weniger aktiv und haben eine schwach entwickelte Muskulatur bzw. eine Haltungsschwäche. Sie profitieren von dem folgenden Akupressurprogramm.

  1. Niere 1 (Ni 1): Der Punkt befindet sich im Bereich des Übergangs vom vorderen zum mittleren Drittel der Fußsohle am Rande des Fußballens in einer Vertiefung (siehe Abbildung 10). Die Behandlung erfolgt durch kräftiges kreisförmiges Drücken für etwa 30 bis 60 Sekunden.
  2. Niere 3 (Ni 3): Der Punkt liegt in der Nähe des Innenknöchels in der Mitte zwischen der höchsten Erhebung des Knöchels und der Achillessehne in einer Vertiefung (siehe Abbildung 11). Die Behandlung erfolgt durch leichtes kreisförmiges Drücken für etwa 30 bis 60 Sekunden.
  3. Niere 27 (Ni 27): Der Punkt befindet sich nahe der oberen Brustmitte neben dem Brustbein in einer Vertiefung unterhalb des Schlüsselbeins (siehe Abbildung 12). Die Behandlung erfolgt durch leichtes kreisförmiges Drücken für etwa 30 bis 60 Sekunden.

Die besten Zaubermittel von Mutter Natur. Jetzt mehr erfahren…

Akupressurpunkte für mehr Aufmerksamkeit

Mit diesem Akupressurprogramm können Sie die Konzentration Ihres Kindes fördern.

  1. Lenkergefäß 11 (Du 11): Dieser Punkt befindet sich in Höhe der unteren Hälfte der Schulterblätter mittig direkt über der Wirbelsäule. Reiben Sie leicht, aber großflächig mit der Handfläche in kreisenden Bewegungen über der Wirbelsäule (siehe Abbildung 13), Behandlungsdauer ca. 30 bis 60 Sekunden.

Mehr zum Thema von unseren Elternwissen-Experten

Kommentare zu "Diese Akupressurpunkte stärken Ihr Kind "

  • Anonym schreibt am 20.12.2011

    Guter Artikel und kann mich aus eigener Erfahrung da nur anschliessen!
    Als ein persönlicher Tip für smartphones: Acuapp! alles schnell zur Hand-y! ;-)
Sagen Sie Ihre Meinung und schreiben Sie einen Kommentar!




Warum stellen wir so dumme Fragen?
Hinweis: aus rechtlichen Gründen erscheint Ihr Kommentar nicht sofort, sondern muss zuerst durch einen Moderator freigeschaltet werden.
Spamschutz

Der Grund, weshalb wir Sie nach der Geburt fragen, ist die Vermeidung von Spam durch automatisierte Spam-Bots.

Solche Spam-Bots versuchen durch massenhafte Einträge von Links in Kommentarfeldern und Gästebüchern Traffic für ihre Angebote zu erzeugen. Daher stellen wir einfache Fragen, die ein echter Nutzer ohne Probleme beantworten kann, während automatisierte Spam-Bots daran meist scheitern (Captcha-Test).

Eine Alternative zu solchen individuellen Fragen sind Bild-Captchas, bei denen verzerrt dargestellte Buchstaben oder Zahlen abgetippt werden müssen. Aufgrund des erhöhten "Nerv-Faktors" dieser Bild-Captchas haben wir uns für aber für erstere Variante entschieden.

Kostenlose Tipps zum Thema "Akupressur" per E-Mail

Sollen wir Sie mit neuen Tipps und Artikeln zum Thema "Akupressur" kostenlos per E-Mail auf dem Laufenden halten?