Kommentare:
Lernen der englischen Sprache mit Karteikarten
© Gooseman - Fotolia.com

Englische Vokabeln: Alleskönner Mindmap als Orientierungshilfe

Strukturiert Englisch lernen

Wenn Ihr Kind viele neue Informationen aufnehmen muss, behält es diese leichter, wenn sie einer offensichtlichen Ordnung folgen. Auch im sprachlichen Bereich können Ordnungsmethoden helfen. Zu den bekanntesten zählt die Mindmap, mit der komplexe Themengebiete ansprechend visualisiert werden können. Eine Mindmap kann beim Erlernen der Fremdsprache Englisch sehr nützlich sein. 

Expertenrat von 
Dipl.-Päd. Uta Reimann-Höhn, Lern- und Erziehungsexpertin

Mindmaps, die kognitiven Lern-Landkarten nach Tony Buzan, sind wahre Alleskönner. In fast jedem Lernbereich können sie begleitend eingesetzt werden, um Ihrem Kind als Gedächtnisstütze oder Strukturierungshilfe wertvolle Dienste zu leisten. Es lohnt sich in jedem Fall, immer wieder mal auf diese Lerntechnik zurückzugreifen. Nicht nur in der Schule, sondern auch später in der Ausbildung, im Studium oder im Beruf hilft das Mindmapping, Gedanken zu sortieren und Verbindungen zu verdeutlichen. Mindmaps können eingesetzt werden:

  • zum Untergliedern eines Themas (zum Beispiel Fahrzeuge/auf dem Wasser – auf der Straße – auf der Schiene),
  • zum Brainstorming/Ideen sammeln und sortieren (zum Beispiel alles, was zum Thema Wasser passt),
  • zum Sammeln und Organisieren von Gelerntem (zum Beispiel Gruppierung von gefundenen Wortarten),
  • um Wortfelder zu erstellen (zum Beispiel Wortfamilie -fahr-/Verben, Nomen, Adjektive, Adverbien).
Diesen Artikel weiterlesen?
mehr erfahren...

Lesen Sie hier exklusiv als Abonnent von "Lernen und Fördern mit Spaß" die weiteren Schritte zur Mindmap, die Ihrem Kind das Englisch Lernen erleichtern.

Diesen Artikel freischalten

Dies ist ein Premium-Inhalt auf Elternwissen.com, der nur Abonnenten unserer monatlichen Eltern-Ratgeber angezeigt wird.

Wenn Sie diesen Artikel weiterlesen möchten, können Sie hier ein 30-tägiges Test-Abonnement abschließen.

Bitte wählen Sie Ihr Wunsch-Produkt aus:

Sie sind bereits Premium-Mitglied?

Geben Sie hier Ihren Benutzernamen und Passwort ein:

Mehr zum Thema von unseren Elternwissen-Experten

Kommentare zu "Englische Vokabeln: Alleskönner Mindmap als Orientierungshilfe"

Sagen Sie Ihre Meinung und schreiben Sie einen Kommentar!




Warum stellen wir so dumme Fragen?
Hinweis: aus rechtlichen Gründen erscheint Ihr Kommentar nicht sofort, sondern muss zuerst durch einen Moderator freigeschaltet werden.
Spamschutz

Der Grund, weshalb wir Sie nach der Geburt fragen, ist die Vermeidung von Spam durch automatisierte Spam-Bots.

Solche Spam-Bots versuchen durch massenhafte Einträge von Links in Kommentarfeldern und Gästebüchern Traffic für ihre Angebote zu erzeugen. Daher stellen wir einfache Fragen, die ein echter Nutzer ohne Probleme beantworten kann, während automatisierte Spam-Bots daran meist scheitern (Captcha-Test).

Eine Alternative zu solchen individuellen Fragen sind Bild-Captchas, bei denen verzerrt dargestellte Buchstaben oder Zahlen abgetippt werden müssen. Aufgrund des erhöhten "Nerv-Faktors" dieser Bild-Captchas haben wir uns für aber für erstere Variante entschieden.

Kostenlose Tipps zum Thema "Lernmethoden und Lerntechniken" per E-Mail

Sollen wir Sie mit neuen Tipps und Artikeln zum Thema "Lernmethoden und Lerntechniken" kostenlos per E-Mail auf dem Laufenden halten?