Lerntipps Mathe

05d_lerntipps_-_mathe_43267240_copyright_goodluz_-_Fotolia.com.jpg

Das Fach Mathematik stellt viele Schüler vor große Herausforderungen. Egal ob das Einmaleins, schriftliches Dividieren und Multiplizieren oder Bruchrechnen, der Umgang mit Zahlen fällt nicht immer leicht. Auch Textaufgaben sehen für uns Erwachsene oft leichter aus, als sie sind. Besonders in Klassenarbeiten sind sie bei Kindern gefürchtet, denn sie stellen hohe Anforderungen an Textverständnis und mathematisches Geschick.

Mit den hier genannten, leicht umsetzbaren Lerntipps und den neuesten Tipps & Techniken aus der Lernforschung können Sie Ihrem Kind helfen, Mathe besser zu verstehen. Mit etwas Training wird Ihr Kind so schnell zum Mathe-Ass.

Zu allen Artikeln rund um das Thema Lerntipps Mathe
Schulkind beim rechnen
Schulkind | Mengen

So versteht Ihr Kind den Mengenbegriff

Hat ein Schüler große Probleme mit der Rechtschreibung, muss er nicht zwingend eine sehr schlechte Note in Deutsch haben. Möglicherweise sind seine Aufsätze sehr fantasievoll. Fehlt einem Kind allerdings das mathematische Verständnis, dann hat es im Matheunterricht verloren. Denn hier hängt alles miteinander zusammen. Kann es Mengen nicht vergleichen, hat es auch Probleme mit dem Überschlag. Hat es die Rechenaufgaben im kleinen Zahlenraum noch nicht auswendig parat, bereitet ihm der Übergang in den Tausenderraum Schwierigkeiten. Daher stelle ich Ihnen heute ein paar Übungen vor, mit denen Sie das Mengenverständnis Ihres Kindes trainieren können. mehr...

Nachdenkliches Mädchen vor Schultafel
Schulkind | 4 hilfreiche Tipps mit Beispiel!

Terme und Gleichungen lösen: So wird es leicht gemacht!

Gleichungen sind erstmals Thema im Mathematikunterricht der 7. und 8. Klasse. Das Verstehen dieses Stoffs ist wichtig, da viele mathematische Aufgaben auch in den Folgejahren (beispielsweise Funktionen, Differenzial- und Integralrechnung) nur zu lösen sind, wenn die mathematischen Zusammenhänge verstanden sind und angewendet werden können. mehr...

Teenager verzweifelt bei den Mathehausaufgaben
Teenager Schulkind | Wie Ihr Kind diese vermeidet

Die häufigsten Rechenfehler vermeiden

Mathematik entwickelt sich für viele heranwachsende Schüler zunehmend zu einem Problemfach. Da dort vieles inhaltlich aufeinander aufbaut, ist es wichtig, immer am Ball zu bleiben, Ansonsten entstehen schnell Lücken, die größere Schwierigkeiten mit sich bringen können. In diesem Artikel möchten wir Ihnen Tipps geben, wie Ihr Kind unnötige Fehler beim Rechnen vermeiden kann. mehr...

Schülerin schaut sich eine Video über Mathe auf YouTube an
Schulkind Teenager | Unsere Empfehlungen

Mathe lernen mit YouTube

Fast alle Pubertierenden nutzen das Videoportal YouTube, ob zum Konsumieren von Videoclips, Filmen oder witzigen Spaßvideos. Viele abonnieren die Channels ihrer YouTube-Stars und lassen sich zu Themen wie Politik, Mode, Musik oder Gaming auf dem Laufenden halten. Einige Heranwachsende haben jedoch entdeckt, dass YouTube eine immer größere und bessere Fundgrube zum Lernen für die Schule geworden ist. Lesen Sie hier, wie sich Ihr Kind mithilfe von YouTube im Fach Mathematik verbessern kann. mehr...

Mathe rechnen
Schulkind Kleinkind | So übt Ihr Kind das Kopfrechnen

Kopfrechnen üben: Neue Lerntipps für zu Hause

Um die Kopfrechenfähigkeiten steht es bei Kindern leider nicht so gut, das beklagen viele Mathematiklehrer – und das stelle auch ich immer wieder in meiner Lernpraxis fest. Dabei beschleunigt sicheres Kopfrechnen bei vielen mathematischen Aufgaben das Finden der Lösung. Nicht nur in Klassenarbeiten und Tests, sondern auch im Alltag ist Kopfrechnen hilfreich. Lesen Sie, welche Übungsmöglichkeiten Ihr Kind dabei weiterbringen. mehr...

Kostenlose Tipps zum Thema "Mathe" per E-Mail

Sollen wir Sie mit neuen Tipps und Artikeln zum Thema "Mathe" kostenlos per E-Mail auf dem Laufenden halten?