Kommentare:
© Zlatan Durakovic - Fotolia.com

Grundwissen Rechtschreibung: Getrennt- und Zusammenschreibung

Rechtschreibung üben

Selbst Rechtschreibprofis kommen häufig ins Schleudern, wenn es um die Regeln des Zusammen- oder Getrenntschreibens von Wörtern geht. Umso wichtiger ist es, systematisch Rechtschreibung zu üben. Lesen Sie hier, wie Sie durch Rechtschreibung Üben der richtigen Schreibweise auf die Spur kommen. 

Expertenrat von 
Dipl.-Päd. Uta Reimann-Höhn, Lern- und Erziehungsexpertin

Rechtschreibung üben: Substantive und Verben

Wortverbindungen aus Substantiven und Verben werden in der Rechtschreibung fast immer getrennt geschrieben. Dafür gibt es viele Beispiele:

  • Eis essen                    
  • Rad fahren
  • Not leiden                 
  • Nase putzen
  • Auto fahren

Doch leider gibt es in der Rechtschreibung in Deutsch auch Ausnahmen von dieser Regel für die Schreibweise. Substantiv und Verb werden dann zusammengeschrieben, wenn die ersten Wortbestandteile die Eigenschaften selbstständiger Substantive inzwischen weitgehend verloren haben. Ihre Bedeutung ist bei dieser Schreibweise verblasst. Beispiel zum Rechtschreibung Üben:

  • wettmachen               
  • teilnehmen
  • heimgehen                 
  • preisgeben
  • irreführen                   
  • schlafwandeln
  • heimsuchen

Lerntipps Deutsch: Diktat-Sätze zum Rechtschreibung Üben (ab der 4. Klasse)

  1. Zu meinem 10. Geburtstag habe ich ein Mountainbike bekommen. Jetzt kann ich also endlich mit meinen Freunden ... (Rad fahren).
  2. Zwischen 12.00 Uhr und 15.00 Uhr herrscht Mittagsruhe im Haus, danach darf ich dann bis abends ...(Trompete spielen).
  3. In ungefähr einem halben Jahr wird mein Bruder endlich von seinem langen Aufenthalt im Ausland ...(heimkehren).
  4. Heute war ein anstrengender Tag, deshalb werde ich früh ins ...  (Bett gehen).

Rechtschreibung üben: Verben und Verben

Eine Schreibweise mit einer Wortverbindung aus einem Verb im Infinitiv und einem zweiten Verb schreibt man in der deutschen Rechtschreibung immer getrennt.

Diskutieren Sie mit im Elternwissen-Forum
Deutschunterricht: Rechtschreibung im 2. Schuljahr
  • fallen lassen 
  • sitzen bleiben
  • liegen lassen            
  • kennen lernen
  • Schreiben lernen
Diesen Artikel weiterlesen?
mehr erfahren...

Regeln und hilfreiche Übungsdiktate zu den weiteren Wortfamilien sehen Sie an dieser Stelle exklusiv als Abonnent von "Lernen und Fördern mit Spaß".

Diesen Artikel freischalten

Dies ist ein Premium-Inhalt auf Elternwissen.com, der nur Abonnenten unserer monatlichen Eltern-Ratgeber angezeigt wird.

Wenn Sie diesen Artikel weiterlesen möchten, können Sie hier ein 30-tägiges Test-Abonnement abschließen.

Bitte wählen Sie Ihr Wunsch-Produkt aus:

Sie sind bereits Premium-Mitglied?

Geben Sie hier Ihren Benutzernamen und Passwort ein:

Mehr zum Thema von unseren Elternwissen-Experten

Kommentare zu "Grundwissen Rechtschreibung: Getrennt- und Zusammenschreibung"

Sagen Sie Ihre Meinung und schreiben Sie einen Kommentar!




Warum stellen wir so dumme Fragen?
Hinweis: aus rechtlichen Gründen erscheint Ihr Kommentar nicht sofort, sondern muss zuerst durch einen Moderator freigeschaltet werden.
Spamschutz

Der Grund, weshalb wir Sie nach der Geburt fragen, ist die Vermeidung von Spam durch automatisierte Spam-Bots.

Solche Spam-Bots versuchen durch massenhafte Einträge von Links in Kommentarfeldern und Gästebüchern Traffic für ihre Angebote zu erzeugen. Daher stellen wir einfache Fragen, die ein echter Nutzer ohne Probleme beantworten kann, während automatisierte Spam-Bots daran meist scheitern (Captcha-Test).

Eine Alternative zu solchen individuellen Fragen sind Bild-Captchas, bei denen verzerrt dargestellte Buchstaben oder Zahlen abgetippt werden müssen. Aufgrund des erhöhten "Nerv-Faktors" dieser Bild-Captchas haben wir uns für aber für erstere Variante entschieden.

Kostenlose Tipps zum Thema "Rechtschreibung" per E-Mail

Sollen wir Sie mit neuen Tipps und Artikeln zum Thema "Rechtschreibung" kostenlos per E-Mail auf dem Laufenden halten?