Rechtschreibung

05b_lerntipps_-_rechtschreibung_14935058_copyright_lu-photo_-_Fotolia.com.jpg

Ganz sicher haben Sie sich schon einmal Gedanken über die Rechtschreibung Ihres Kindes gemacht und sich gefragt, ob die Anzahl seiner Fehler noch normal ist. Schließlich hat die Rechtschreibung Auswirkungen auf fast jedes Schulfach und beeinflusst ganz erheblich die Noten Ihres Kindes, denn Rechtschreibfehler führen, bis zum Abitur und sogar noch im Studium, zu Punktabzügen. Keine Sorge:  Rechtschreibfehler in den Hausaufgaben, in Diktaten und Aufsätzen kommen bei jedem Schüler vor. Schließlich geht es hier um ein großes Wissensgebiet, das sich Ihr Kind über viele Schuljahre erarbeiten muss.

In dieser Rubrik erklären wir Ihnen, wie sich die deutsche Rechtschreibung entwickelt hat und in welchen Etappen Ihr Kind sie im Unterricht lernt. Sie decken Schwachpunkte auf, und viele Übungen helfen dabei, diese zu beseitigen. Falls eine umfassendere Förderung Ihres Kindes notwendig sein sollte, geben wir Ihnen auch hierfür wertvolle Tipps.

Zu allen Artikeln rund um das Thema Rechtschreibung
Pubertierende können weniger Rechtschreibfehler in Deutsch machen
Schulkind Teenager | Rechtschreibung in der Mittelstufe

Fit in Deutsch: die Rechtschreibung im Griff

Nicht nur für den Deutschunterricht, sondern für alle Schulfächer ist eine sichere Rechtschreibung von Vorteil. Abgesehen davon, dass Ihrem pubertierenden Kind seine vielen Rechtschreibfehler wahrscheinlich irgendwann peinlich sind, führt ein zu hoher Fehlerquotient bei Tests und Klassenarbeiten auch zu Punkt- oder auch Notenabzug! Lesen Sie deshalb hier, wie Ihr Kind in der Pubertät häufige Fehler vermeiden kann und welche Tipps ihm beim Fehlerfinden helfen können. mehr...

Schlechte Handschrift
Schulkind | Handschrift verbessern

Schlechte Handschrift? Mit diesen 4 Übungen wird das Schriftbild Ihres Kindes verbessert

Viele Erwachsene schreiben fast gar nicht mehr mit der Hand, sondern nutzen die Tastatur ihres PCs oder gleich die Spracherkennung ihres Handys. Dieser Trend macht auch vor Kindern nicht halt. Geschrieben wird ausschließlich in oder für die Schule. Kein Wunder, dass die Handschrift bei Kindern immer schlechter wird. Es fehlt an Übung und Anlässen, bei denen sie gefordert wird. mehr...

Eselsbrücken
Schulkind | Nützliche Merkregeln

Eselsbrücken für die Schularbeit

Eselsbrücken sind kleine Umwege, die Ihrem Kind dabei helfen können, sich verschiedene Fakten besser zu merken. In Maßen angewandt und intelligent zusammengestellt, sind sie hervorragende Strategien, um Wissen auf Dauer im Gedächtnis zu speichern. Bestimmt können Sie sich auch noch an einige Eselsbrücken aus der Schule erinnern, falls nicht haben wir einige hilfreiche für Sie zusammengestellt. mehr...

Auslaute lernen
Schulkind | Rechtschreibung üben durch Wort-Verlängerung

d oder t? So vermeidet Ihr Kind Auslautfehler!

Bei vielen Wörtern ist es schwierig zu hören, ob der letzte Laut (Auslaut) ein d oder ein t ist. Aber auch bei g und k sowie bei b und p kommt es zu Unsicherheiten. In den meisten Fällen kann durch eine Verlängerung des Wortes ganz einfach ermittelt werden, wie es am Ende geschrieben wird. mehr...

Rechtschreibung
Schulkind | Rechtschreibleistungen testen

Rechtschreibung selbst testen: Das geht!

Rechtschreibung ist ein großes Thema in Schulen, denn mit vielen Fehlern in allen Texten können die Noten ganz schön leiden. Lesen Sie hier, wie Sie die Rechtschreibung Ihre Kindes selbst testen können. mehr...

Weitere Artikel...

Kostenlose Tipps zum Thema "Rechtschreibung" per E-Mail

Sollen wir Sie mit neuen Tipps und Artikeln zum Thema "Rechtschreibung" kostenlos per E-Mail auf dem Laufenden halten?