Kommentare:
Experimentieren im Sachunterricht
© Sergiy Bykhunenko - Fotolia

Sachunterricht: Experimente für Kinder

Kleine Experimente für junge Forscher

Physik und Chemie und Experimente sind nicht jedermanns Sache, das zeigen spätestens die Noten in der weiterführenden Schule. Doch Experimente können interessant für Kinder sein. Unsere Experimente für Kinder geben Antworten auf Phänomene im Alltag und sind für Grundschüler geeignet.  

Expertenrat von 
Dipl.-Päd. Uta Reimann-Höhn, Lern- und Erziehungsexpertin

Im Grundschulalter sind Kinder wissenschaftlichen Experimenten und Alltagsphänomenen gegenüber sehr aufgeschlossen. Sie gehen gerne in naturwissenschaftliche Ausstellungen, in den Zoo und interessieren sich dafür, wie die Dinge funktionieren. Experimente finden Kinder sehr spannend. Genau der richtige Zeitpunkt, den Grundstein für das naturwissenschaftliche Interesse durch Experimente für Kinder zu legen. Aber Achtung: Eine erwachsene Aufsichtsperson sollte beim Experimentieren in der "Forscherecke" immer anwesend sein!

 

1. Experiment für Kinder: Warum brennt der Saft der Apfelsine?

Benötigte Materialien für das Experiment: 1 Apfelsine, 1 Messer, 1 brennende Kerze

Schäle eine Apfelsine, so dass du schmale Streifen er-hältst. Zünde eine Kerze an und drücke die Apfelsinenschale neben der Kerze so zusammen, dass die Spritzer aus der Haut in die Flamme gelangen. Wenn der Saft aus der Apfelsinenhaut, nicht die Schale selbst, die Flamme erreicht, gibt es kleine Stichflammen und es beginnt stark nach Orangen zu riechen.

Was passiert bei diesem Experiment?

Durch das Knicken der Schale werden die ätherischen Öle der Frucht frei und in die Flamme geschleudert. Auf diesem Weg nehmen die vielen kleinen Ölbläschen rundum Sauerstoff auf, sodass sie gut brennen können. Denn Feuer brennt immer besser, je mehr Sauerstoff ihm zur Verfügung steht. Hält man hingegen die ganze Apfelsine in die Flamme, gibt es keine kleinen Stichflammen, denn an das ätherische Öl kommt nicht genug Sauerstoff.

Wissenswertes über dieses Experiment

Ätherische Öle sind rein pflanzliche Öle, die leicht flüchtig sind und vollständig verdampfen. Je nachdem, von welcher Pflanze sie stammen, enthalten sie bestimmte charakteristische Duftstoffe. Sie werden in der Medizin, in der Kosmetikindustrie, als Gewürz und oft als Duftstoff eingesetzt, zum Beispiel in den beliebten Duftlampen.

2. Experiment für Kinder: Warum wird die Flasche zum Vulkan?

Benötigte Materialien für das Experiment: 1 Flasche, 1 Päckchen Backpulver, Essig, Spülmittel, Wasser

Mach diesen Versuch über dem Spülbecken, denn es gibt wie beim Basteln eine kleine Sauerei. Fülle eine leere Flasche zur Hälfte mit Wasser und zu einem weiteren Viertel mit Essig. Jetzt gib etwas Spülmittel hinein, ein paar Spritzer reichen. Die Flasche ist nun zu dreiviertel gefüllt. Wenn du jetzt das Backpulver ebenfalls in die Flasche füllst, kannst du einen kleinen Vulkanausbruch erleben.

Was passiert bei diesem Experiment?

Zuerst wird es in der Flasche heftig sprudeln, und dann kommt weißer Schaum aus dem Flaschenhals, denn Essig, Wasser und Backpulver reagieren stark miteinander. Bei dieser Reaktion entsteht das Gas Kohlendioxid (CO2) in Form von vielen kleinen Bläschen. Außerdem produziert das Spülmittel Schaum. In der Flasche baut sich nun ein Druck auf, der nur durch den Flaschenhals entweichen kann. So kommt es zu dem kleinen Vulkanausbruch.

Wissenswertes über dieses Experiment

Kohlendioxid ist ein farb- und geruchloses Gas. Es handelt sich dabei um eine chemische Verbindung aus Kohlenstoff und Sauerstoff. Damit gehört es neben Kohlenstoffmonoxid zur Gruppe der Kohlenstoffoxide. Seine chemische Formel ist CO2.

Diesen Artikel weiterlesen?
mehr erfahren...

Mehr Experimente für Kinder sehen Sie an dieser Stelle exklusiv als Abonnent von "Lernen und Fördern mit Spaß".

Diesen Artikel freischalten

Dies ist ein Premium-Inhalt auf Elternwissen.com, der nur Abonnenten unserer monatlichen Eltern-Ratgeber angezeigt wird.

Wenn Sie diesen Artikel weiterlesen möchten, können Sie hier ein 30-tägiges Test-Abonnement abschließen.

Bitte wählen Sie Ihr Wunsch-Produkt aus:

Sie sind bereits Premium-Mitglied?

Geben Sie hier Ihren Benutzernamen und Passwort ein:

Mehr zum Thema von unseren Elternwissen-Experten

Kommentare zu "Sachunterricht: Experimente für Kinder"

Sagen Sie Ihre Meinung und schreiben Sie einen Kommentar!




Warum stellen wir so dumme Fragen?
Hinweis: aus rechtlichen Gründen erscheint Ihr Kommentar nicht sofort, sondern muss zuerst durch einen Moderator freigeschaltet werden.
Spamschutz

Der Grund, weshalb wir Sie nach der Geburt fragen, ist die Vermeidung von Spam durch automatisierte Spam-Bots.

Solche Spam-Bots versuchen durch massenhafte Einträge von Links in Kommentarfeldern und Gästebüchern Traffic für ihre Angebote zu erzeugen. Daher stellen wir einfache Fragen, die ein echter Nutzer ohne Probleme beantworten kann, während automatisierte Spam-Bots daran meist scheitern (Captcha-Test).

Eine Alternative zu solchen individuellen Fragen sind Bild-Captchas, bei denen verzerrt dargestellte Buchstaben oder Zahlen abgetippt werden müssen. Aufgrund des erhöhten "Nerv-Faktors" dieser Bild-Captchas haben wir uns für aber für erstere Variante entschieden.

Kostenlose Tipps zum Thema "Sachunterricht" per E-Mail

Sollen wir Sie mit neuen Tipps und Artikeln zum Thema "Sachunterricht" kostenlos per E-Mail auf dem Laufenden halten?