Kommentare:
© Kzenon - Fotolia.com

Fit in Deutsch: So schreibt Ihr Kind eine Erörterung

Lern- und Arbeitstechniken

Etwa ab der 7. Klasse steht für Ihr Kind in der Schule das Thema „Erörterung“ auf dem Programm. Unter Erörterung ist die schriftliche Form der gedanklichen Auseinandersetzung mit einem Thema zu verstehen. Wie Ihr Kind das Verfassen von Erörterungen schrittweise trainieren kann, lesen Sie hier. 

Expertenrat von 

Zwar lernt Ihr Kind im Rahmen des Deutschunterrichts, wie Erörterungen verfasst werden, doch die schriftliche Darlegung einer eigenen Meinung und ihre Bekräftigung durch passende Argumente sind sicher grundlegend wichtige Fähigkeiten. Nicht nur in anderen Schulfächern, wie etwa in Geschichte, Politik, Wirtschaft, Fremdsprachen etc., sollte Ihr heranwachsendes Kind in der Lage sein, eine eigene Meinung sachlich zu vertreten, auch außerhalb der Schule im täglichen Leben ist das eine gefragte Fähigkeit – wenn auch meist eher mündlich als schriftlich. Ob Ihrem Kind eine gute Erörterung gelingt, hängt im Wesentlichen ab

  • von der Qualität seiner Argumente,
  • von der überzeugenden Darlegung dieser Argumente und
  • von der wirkungsvollen Gestaltung der gesamten Erörterung.

Mit Hilfe der folgenden drei Arbeitsschritte kann Ihr Kind in diesem Sinne eine gute Erörterung vorbereiten und schreiben. Die nachfolgenden Erläuterungen beziehen sich dabei  auf die Form der linearen Erörterung, bei der ein Thema nur aus einer Perspektive betrachtet wird.

Diesen Artikel weiterlesen?
mehr erfahren...

Lesen Sie exklusiv als Abonnent des "Pubertäts-Überlebensbriefs", wie Ihr Kind bei einer dialektischen, freien oder textgebunden Erörterung vorgehen sollte.

Diesen Artikel freischalten

Dies ist ein Premium-Inhalt auf Elternwissen.com, der nur Abonnenten unserer monatlichen Eltern-Ratgeber angezeigt wird.

Wenn Sie diesen Artikel weiterlesen möchten, können Sie hier ein 30-tägiges Test-Abonnement abschließen.

Bitte wählen Sie Ihr Wunsch-Produkt aus:

Sie sind bereits Premium-Mitglied?

Geben Sie hier Ihren Benutzernamen und Passwort ein:

Mehr zum Thema von unseren Elternwissen-Experten

Kommentare zu "Fit in Deutsch: So schreibt Ihr Kind eine Erörterung"

Sagen Sie Ihre Meinung und schreiben Sie einen Kommentar!




Warum stellen wir so dumme Fragen?
Hinweis: aus rechtlichen Gründen erscheint Ihr Kommentar nicht sofort, sondern muss zuerst durch einen Moderator freigeschaltet werden.
Spamschutz

Der Grund, weshalb wir Sie nach der Geburt fragen, ist die Vermeidung von Spam durch automatisierte Spam-Bots.

Solche Spam-Bots versuchen durch massenhafte Einträge von Links in Kommentarfeldern und Gästebüchern Traffic für ihre Angebote zu erzeugen. Daher stellen wir einfache Fragen, die ein echter Nutzer ohne Probleme beantworten kann, während automatisierte Spam-Bots daran meist scheitern (Captcha-Test).

Eine Alternative zu solchen individuellen Fragen sind Bild-Captchas, bei denen verzerrt dargestellte Buchstaben oder Zahlen abgetippt werden müssen. Aufgrund des erhöhten "Nerv-Faktors" dieser Bild-Captchas haben wir uns für aber für erstere Variante entschieden.

Kostenlose Tipps zum Thema "Lernen und Motivation" per E-Mail

Sollen wir Sie mit neuen Tipps und Artikeln zum Thema "Lernen und Motivation" kostenlos per E-Mail auf dem Laufenden halten?