Erziehung

03_erziehung_41928747_copyright_Andres_Rodriguez_-_Fotolia.com.jpg

Wann fängt die Erziehung beim Baby an? Wie erziehen Sie Ihr Kleinkind richtig? Wie viel Strafe muss sein? Eine gute Kindererziehung zahlt sich später im Umgang mit anderen Menschen und in der Schule aus. Doch ist es nicht immer leicht, seinen Kindern die richtigen Werte und Umgangsformen zu vermitteln.

In dieser Rubrik finden Sie hilfreiche Erziehungstipps, die Sie in schwierigen Erziehungsfragen unterstützen. So reagieren Sie immer richtig bei Wutausbrüchen, Trotzreaktionen, Streit-Eskalation, Einschlaf-Theater, Aggressionen oder Ängsten – und bewirken damit dauerhafte Erziehungserfolge.

Zu allen Artikeln rund um das Thema Erziehung
Manche Kinder schließen schnell Kinderfreundschaften, andere tun sich damit schwer. Mit unseren Tipps finden auch schüchterne Kinder leichter Anschluss.
Kinderfreundschaften

Kinderfreundschaften: So helfen Sie Ihrem Kind Freunde zu finden

Freunde sind für jedes Kind wichtig. Manche Kinder schließen schnell Kinderfreundschaften, andere tun sich damit schwer. Mit unseren Tipps finden auch schüchterne Kinder leichter Anschluss. mehr...

Ängste bei Kindern sind ganz normal: Trennungsängste, Angst vor Monstern oder die Furcht vor Tieren. Unterstützen können Sie Ihr Kind dabei mit Homöopathie.
Kleinkind Baby | Ängste erkennen und überwinden

Homöopathie und Bach-Blüten: Natürliche Hilfe gegen Kinderängste

Ängste bei Kindern sind ganz normal: Trennungsängste, Angst vor Monstern oder die Furcht vor Tieren. Unterstützen können Sie Ihr Kind dabei mit Homöopathie. mehr...

So können Sie die soziale Intelligenz durch Erziehungs-Tipps fördern
Schulkind Teenager | Erziehungs-Tipps: Soziale Intelligenz

Soziale Intelligenz: Wie gut kommt Ihr Kind mit anderen zurecht?

In einer Klasse gibt es immer besonders beliebte Kinder, die jeder zum Freund oder zur Freundin haben möchte. Hier wirkt hier die geheimnisvolle Chemie der sozialen Intelligenz, die den Umgang mit anderen Menschen so leicht gelingen lässt. Wie Sie soziale Intelligenz bei Ihrem Kind fördern können, lesen Sie hier. mehr...

Ihr Kind möchte einfach nicht auf Sie hören? Was Sie bei Ungehorsam tun können, verrät Ihnen dieser Artikel.
Kleinkind Schulkind | Tipps bei Ungehorsam

Erziehungstipps für ungehorsame Kinder

Es ist ganz normal, dass Ihr Kind häufig etwas anderes will als Sie. Und Sie werden auch nicht erwarten, dass es immer folgt. Aber zumindest meistens wäre schon ganz schön. Dann sollten Sie überzeugend sein. Denn Erziehung besteht zu einem ganz großen Teil darin, sein Kind dazu zu bringen, dass es dasselbe will wie Mama oder Papa. mehr...

Fast jedes zweite Kind zwischen 7 & 14 Jahren hat eine schlechte Körperhaltung. Diese Übungen stärken den Rücken Ihres Kindes und beugen Haltungsschwächen vor.
Geunde Körperhaltung bei Kindern

7 Übungen um Haltungsschäden bei Kindern vorzubeugen

Fast jedes zweite Schulkind zwischen 7 und 14 Jahren hat eine schlechte Körperhaltung. Hauptauslöser sind Bewegungsmangel, langes Sitzen und ungeeignete Schulranzen oder Sitzmöbel. Lassen Sie es nicht so weit kommen! Diese Übungen stärken den Rücken Ihres Kindes und beugen Haltungsschwächen vor. mehr...

Kostenlose Tipps zum Thema "Erziehung & Entwicklung" per E-Mail

Sollen wir Sie mit neuen Tipps und Artikeln zum Thema "Erziehung & Entwicklung" kostenlos per E-Mail auf dem Laufenden halten?