Diskutieren Sie in unserem Elternwissen-Forum über die Familien-Themen, die Sie interessieren: Kindererziehung, Kindergesundheit, Kinderernährung, Schule, Lernen und vieles mehr! Bitte sehen Sie sich unsere Diskussionsregeln vorher an.

Thema ohne neue Antworten

Was tun bei Konkurrenz unter Geschwistern?

Autor Nachricht
Verfasst am: 19.08.2009 [16:01]
Mareike181
Newbie
Themenersteller
Dabei seit: 19.08.2009
Beiträge: 4
Hallo liebes Forum,
wir haben zwei Töchter im Alter von sieben und acht Jahren
(16 Monate auseinander). Die Große ist unheimlich leistungsorientiert, an sich ja nichts Schlechtes, aber sie will alles gleich können. Sie ist richtig verzweifelt und weint, wenn das nicht sofort klappt – besonders wenn ihrer Schwester etwas eher als ihr gelingt oder sie bessere Noten bekommt. In diesen Situationen ist nicht an sie heranzukommen, weder mit Beschwichtigungen noch mit der Beteuerung, dass sie das doch nicht auch können muss. Wir wissen nicht, was wir tun können, damit sie nicht so leidet und sich so unter Druck gesetzt fühlt. Habt Ihr einen Rat?

Danke
Mareike
Antworten Profil
Verfasst am: 19.08.2009 [19:14]
AndreaSchmelz
Super-Nanny
Dabei seit: 31.03.2008
Beiträge: 1610
Liebe Mareike,
das ist eine ziemlich knifflige Situation, denn durch den geringen Altersabstand hat Ihre ältere Tochter Angst, von der jüngeren "überholt" zu werden. Deswegen ist eine gute Leistung für sie selbst so wichtig.
Setzen Sie in solchen Situationen auf zwei Dinge:

1) Zeigen und sagen Sie Ihrer Achtjährigen immer wieder (auch gerade dann, wenn etwas nicht wie gewünscht klappt), dass Sie sie lieben und zwar um ihrer selbst willen und nicht, weil sie irgendwelche Dinge besonders gut kann.

2) Stellen Sie ihre Stärken heraus. Wenn etwas nicht gelungen ist, sollten Sie sie daran erinnern, was ihr schon alles gut geglückt ist. Bitte beschränken Sie sich dabei aber nicht auf erzielte Leistungen, sondern stellen Sie auch körperliche oder Persönlichkeitsmerkmale heraus, für die Ihre Tochter sich nicht bemühen muss. Beispiele: "Ich mag dein fröhliches Lachen." oder "Ich finde das toll, dass du so farbenprächtige Bilder malen kannst." oder "Du hast oft so gute Vorschläge, wenn mir zu einem Problem nichts einfällt."

Herzliche Grüße
Ihre
Andrea Schmelz

Hat Frau Dr. Schmelz Ihnen schon einmal bei einem Problem weitergeholfen? Unterstützen Sie bitte Frau Dr. Schmelz und das Elternwissen-Team und werden Sie Fan von Elternwissen.com und empfehlen Sie unsere Seite Ihren Freunden weiter!
Elternwissen auf Facebook fileadmin/content/sonderaktionen/like.png
Mein Blog: Working Mom Blog
Mein E-Mail Newsletter:Jetzt kostenlos registrieren
fileadmin/res/elternwissen.com/public/img/avatars/kg-logo-small.gif
Chefredakteurin von "Gesundheit und Erziehung für mein Kind"
Antworten ProfilWWW


Antworten
Elternwissen per E-Mail

Ja, ich möchte regelmäßig und gratis informiert werden über:

Expertenwissen
Videos & Podcasts

Werde Fan von Elternwissen

Aus dem Forum

Gratis Tests, Checkliste und Tools

Tests, Tools und Checklisten