Diskutieren Sie in unserem Elternwissen-Forum über die Familien-Themen, die Sie interessieren: Kindererziehung, Kindergesundheit, Kinderernährung, Schule, Lernen und vieles mehr! Bitte sehen Sie sich unsere Diskussionsregeln vorher an.

Thema ohne neue Antworten

wieviel trinken eure kinder?

Autor Nachricht
Verfasst am: 13.03.2012 [10:11]
piratgirly
Alter Hase
Themenersteller
Dabei seit: 09.03.2012
Beiträge: 25
huhu,
meine tochter (9) trinkt so wenig, es ist zum weinen!
in der früh trinkt sie gar nichts, in der schule einen kakao (immerhin), zu mittag muss ich sie fast zwingen (liebevoll...)
und sogar wenn sie vom trampolinspringen im garten zurückkommt, mag sie nichts!!
dazu sagen sollte ich, sie bekommt natürlich nur wasser oder hollersaft (oder anderen verdünnsaft), gepresste orange mag sie nicht, apfelsaft auch nicht.
wie lockt ihr eure kinder zum trinken?
sie isst auch nicht riesenmengen obst oder so, dass man sagen könnte da holt sie es sich....
danke für tipps!

Elias (12) und Emily (10) singen auf rockme1x1 mit! Wer nicht rechnen will, soll singen!
Antworten Profil
Verfasst am: 16.03.2012 [09:33]
Mudda
Fleißiger Helfer
Dabei seit: 15.03.2012
Beiträge: 11
Hallo Piratgirl,

vielleicht hilft es wenn du dem Getränk einen Namen gibst... Ich mache das mit manchen Essen, zB. Piratensuppe, Teufelsspieße, Torpedo-Brot...
Muss dazu sagen, mein Sohn ist erst 6. Musst du natürlich dem Alter u Interessen anpassen...

Vielleicht:
milchshake alla ...
Fruchtcoktail f. kleine Models
Zauberpunsch
Feenpunsch

Und evtl. ein total tolles Glas, Becher, Flasche (nicht zu klein, so trinkt sie automatisch mehr) was sie sich selbst aussuchen darf.
Und nicht fragen, einfach hinstellen...und selbst auch trinken!

Viel Erfolg.
LG Mudda
Antworten Profil
Verfasst am: 18.03.2012 [17:11]
piratgirly
Alter Hase
Themenersteller
Dabei seit: 09.03.2012
Beiträge: 25
gute idee, danke!! icon_razz.gif
blutorange ausgepresst geht seltsamerweise sehr gut...!
lg
andrea

Elias (12) und Emily (10) singen auf rockme1x1 mit! Wer nicht rechnen will, soll singen!
Antworten Profil
Verfasst am: 29.03.2012 [11:49]
Oldshatterhand
Junior
Dabei seit: 21.03.2012
Beiträge: 5
Ja spielerisch vermitteln. Und was schon erwähnt wurde wichtig auch selber viel trinken. Kinder schauen sich auch öfter mal etwas bei Erwachsenen ab ohne das sie es merken icon_wink.gif

Guten Morgen ... Oh, und falls wir uns nicht mehr sehen, guten Tag, guten Abend und gute Nacht!
Antworten Profil


Antworten
Elternwissen per E-Mail

Ja, ich möchte regelmäßig und gratis informiert werden über:

Expertenwissen
Videos & Podcasts

Werde Fan von Elternwissen

Gratis Tests, Checkliste und Tools

Tests, Tools und Checklisten