Diskutieren Sie in unserem Elternwissen-Forum über die Familien-Themen, die Sie interessieren: Kindererziehung, Kindergesundheit, Kinderernährung, Schule, Lernen und vieles mehr! Bitte sehen Sie sich unsere Diskussionsregeln vorher an.

Thema ohne neue Antworten

Welcher Staubsauger bei Kleinkind

Autor Nachricht
Verfasst am: 05.08.2019 [14:38]
wirsing
Quelle der Weisheit
Themenersteller
Dabei seit: 16.02.2017
Beiträge: 53
Hallo, liebe Mit-Eltern,

unser Staubsauger hat gestern den Geist aufgegeben und wir brauchen dringend einen neuen. Unsere Tochter hat das Krabbeln übersprungen und fängt jetzt direkt an zu laufen, und da machen wir uns natürlich Sorgen, denn wir wollen ja nicht, dass ihr der Staubsauger dabei mal in die Quere kommt - oder sie dem Staubsauger.

Welchen Staubsauger habt ihr denn bzw. welchen könnt ihr aufgrund von Ungefährlichkeit empfehlen? Worauf sollte man beim Kauf achten?
Antworten Profil
Verfasst am: 05.08.2019 [17:29]
bruniska
Super-Nanny
Dabei seit: 27.06.2016
Beiträge: 94
Hi!

Oft unterschätzt man, dass ein großer Teil der Gefahr, die von Staubsaugern ausgeht, in der Lautstärke liegt. Ein lauter Staubsauger kann tatsächlich gefährlich für die Ohren des Kindes werden. Am besten kauft ihr einen Staubsauger mit Sauglautstärke unter 60 Dezibel.

Außerdem sollte der Filter stimmen, damit eure Tochter nicht irgendwann eine Allergie entwickelt. Welche Filter da genau zu empfehlen sind, könnt ihr hier lesen: http://www.staubsauger-berater.de/staubsauger-fuer-kinder-gefaehrlich/

Ich glaube, das ist eh logisch, aber ich erwähne es einfach trotzdem nochmal: Keine scharfen Ecken und Kanten!! Diese stellen in jedem Fall eine Gefahr für Kinder dar. Außerdem sollte auf rotierende Bürsten und eine starke Wattleistung verzichtet werden.

Ich hoffe, mein Kommentar war einigermaßen Hilfreich.
Besten Gruß.
Antworten Profil
Verfasst am: 29.09.2019 [14:40]
AnskarC
Super-Nanny
Dabei seit: 20.08.2014
Beiträge: 140
Hallo,

ich habe noch nie gehört, dass sich einer meiner Freunde über den Staubsauger Gedanken gemacht hat. Warum auch ? Wenn das Kind dem Staubsauger zu nahe kommt, dann bringt man das Kind davon weg oder halt den Sauger in die andere Richtung. Von der Lautstärke gibt es wirklich welche die sehr laut sind, aber das ist auch nicht so schlimm. Die Kinder sollte man an eine normale Lautstärke gewöhnen, sogar beim Schlafen. Trotzdem will ich euch meinen https://www.luxusrate.de/bosch-ultimated-bbs1114-kabelloser-handstaubsauger-schwarz.html nicht vorenthalten. Er liegt gut in der Hand und ist super leicht. Geräuschepegel würde ich auch jetzt eher zu den leisen einordnen.
Antworten Profil


Antworten
Elternwissen per E-Mail

Ja, ich möchte regelmäßig und gratis informiert werden über:

Expertenwissen
Videos & Podcasts

Werde Fan von Elternwissen

Aus dem Forum

Gratis Tests, Checkliste und Tools

Tests, Tools und Checklisten