Diskutieren Sie in unserem Elternwissen-Forum über die Familien-Themen, die Sie interessieren: Kindererziehung, Kindergesundheit, Kinderernährung, Schule, Lernen und vieles mehr! Bitte sehen Sie sich unsere Diskussionsregeln vorher an.

Thema ohne neue Antworten

Stress bei den Hausaufgaben

Autor Nachricht
Verfasst am: 17.05.2010 [11:38]
janismama
Junior
Themenersteller
Dabei seit: 06.06.2008
Beiträge: 6
Hallo ihr,

ich suche dringend nach Möglichkeiten den täglichen Hausaufgabenstress zu entschärfen. Unser Sohn geht in die 4. Klasse, kann sich am Nachmittag aber kaum noch konzentrieren. Daher braucht für die Hausaufgaben manchmal bis zu 2,5 Stunden.

Während dieser Zeit ist er aber auch sehr ablenkbar, bricht immer wieder seine Arbeit ab und wendet sich anderen Dingen zu. Da es immer wieder Streit zwischen mir und ihm gibt, weil er nicht - und auch oft nur sehr schlampig - weiterarbeitet, brauche ich einige Tipps für den täglichen Umgang.

Wie geht es Euch damit? Habt Ihr Ideen wie ich die Situation verbessern kann?
Antworten Profil
Verfasst am: 17.05.2010 [12:50]
Anne
Fleißiger Helfer
Dabei seit: 30.04.2008
Beiträge: 11
Hallo,

vielleicht braucht er von der Schule erst einmal eine Stunde Pause, in der er relaxed, Mittag isst o.ä.

Meine Tochter isst erst mal, dann zieht sie sich meistens ca. 15-20 Minuten in ihr Zimmer zurück und dann starten wir mit den Hausaufgaben. Sie geht in die 3. Klasse.

Ich bleibe entweder bei ihr sitzen oder bleibe in der Nähe (z.B. Küche aufräumen).

LG
Antworten Profil


Antworten
Videos & Podcasts

Werde Fan von Elternwissen

Gratis Tests, Checkliste und Tools

Tests, Tools und Checklisten