So finden Sie das passende homöopathische Mittel gegen Husten

So finden Sie das passende homöopathische Mittel gegen Husten

Kein Frage: Husten nervt. Was viele Eltern nicht bedenken: Husten ist keine Krankheit, sondern ein natürlicher Schutzmechanismus. Durch ihn reinigt der Körper die Atemwege von Schleim, Staub, Krankheitserregern und Fremdkörpern. Eine Erkältung beginnt daher fast immer mit einem trockenen Reizhusten.

Kein Frage: Husten nervt. Was viele Eltern nicht bedenken: Husten ist keine Krankheit, sondern ein natürlicher Schutzmechanismus. Durch ihn reinigt der Körper die Atemwege von Schleim, Staub, Krankheitserregern und Fremdkörpern. Eine Erkältung beginnt daher fast immer mit einem trockenen Reizhusten. Jetzt geht es erst einmal darum, den lästigen Hustenreiz, der nachts oft besonders stark ist, zu lindern. Nach 1-2 Tagen wird der Husten dann meist schleimig und mehr oder weniger schmerzhaft. In dieser Phase ist es wichtig, den Husten nicht zu unterdrücken sondern dem Körper beim Abhusten des Schleims zu helfen.

Das richtige homöopathische Mittel bewirkt genau das: Es unterdrückt nicht den Hustenreiz sondern hilft dem Körper, den Husten aus eigener Kraft zu heilen.

Wählen Sie aus der Grafik unten im Download, das Mittel, das am besten zu den aktuellen Symptomen Ihres Kindes passt.

Diesen Download herunterladen?

hier einloggen ...
Login

Geben Sie hier Ihren Benutzernamen und Passwort ein:

Elternwissen per E-Mail

Ja, ich möchte regelmäßig und gratis informiert werden über:
Expertenwissen
Datenschutz

Videos & Podcasts

Werde Fan von Elternwissen

Gratis Tests, Checkliste und Tools

Tests, Tools und Checklisten