Videos & Podcasts

Übungs-Diktat: Ina und Nele finden einen Igel

Übungs-Diktat: Ina und Nele finden einen Igel
von Dipl.-Päd. Uta Reimann-Höhn

Diktat-Text (ab Klasse 3)

(93 Wörter)

Schwerpunkt: Großschreibung von Verben, wörtliche Rede

Ina und Nele finden einen Igel
Auf dem Weg zum Spielplatz hört Ina ein Rascheln. Die Mädchen bleiben stehen und sehen sich um. In der Hecke bewegt sich etwas. Ina sieht genau hin, es ist ein kleiner Igel. „Schau mal, wie süß!“ ruft Nele. „Den nehmen wir mit nach Hause und geben ihm Milch.“ Ina schüttelt den Kopf und hält die Freundin zurück. „Nein, Nele, Milch ist für Igel schädlich. Und es ist auch besser, wir lassen den kleinen Kerl hier. Er sucht sich sicher einen guten Platz zum Überwintern.“ Nele versteht das.

Diesen Podcast herunterladen?

hier einloggen ...
Login

Geben Sie hier Ihren Benutzernamen und Passwort ein:

Kommentare zu "Übungs-Diktat: Ina und Nele finden einen Igel"

Sagen Sie Ihre Meinung und schreiben Sie einen Kommentar!




Warum stellen wir so dumme Fragen?
Hinweis: aus rechtlichen Gründen erscheint Ihr Kommentar nicht sofort, sondern muss zuerst durch einen Moderator freigeschaltet werden.
Spamschutz

Der Grund, weshalb wir Sie nach der Geburt fragen, ist die Vermeidung von Spam durch automatisierte Spam-Bots.

Solche Spam-Bots versuchen durch massenhafte Einträge von Links in Kommentarfeldern und Gästebüchern Traffic für ihre Angebote zu erzeugen. Daher stellen wir einfache Fragen, die ein echter Nutzer ohne Probleme beantworten kann, während automatisierte Spam-Bots daran meist scheitern (Captcha-Test).

Eine Alternative zu solchen individuellen Fragen sind Bild-Captchas, bei denen verzerrt dargestellte Buchstaben oder Zahlen abgetippt werden müssen. Aufgrund des erhöhten "Nerv-Faktors" dieser Bild-Captchas haben wir uns für aber für erstere Variante entschieden.

Elternwissen per E-Mail

Ja, ich möchte regelmäßig und gratis informiert werden über:
Expertenwissen
Datenschutz

Gratis Tests, Checkliste und Tools

Tests, Tools und Checklisten