Erziehung

03_erziehung_41928747_copyright_Andres_Rodriguez_-_Fotolia.com.jpg

Wann fängt die Erziehung beim Baby an? Wie erziehen Sie Ihr Kleinkind richtig? Wie viel Strafe muss sein? Eine gute Kindererziehung zahlt sich später im Umgang mit anderen Menschen und in der Schule aus. Doch ist es nicht immer leicht, seinen Kindern die richtigen Werte und Umgangsformen zu vermitteln.

In dieser Rubrik finden Sie hilfreiche Erziehungstipps, die Sie in schwierigen Erziehungsfragen unterstützen. So reagieren Sie immer richtig bei Wutausbrüchen, Trotzreaktionen, Streit-Eskalation, Einschlaf-Theater, Aggressionen oder Ängsten – und bewirken damit dauerhafte Erziehungserfolge.

Zu allen Artikeln rund um das Thema Erziehung
erstauntes Baby
Baby Kleinkind | Sprachentwicklung von Babys fördern

So fördern Sie die Sprachentwicklung Ihres Babys

Für die Sprachentwicklung Ihres Babys ist es wichtig, dass Sie viel mit ihm reden. Gute Sprachkenntnisse lassen sich schon im Säuglingsalter trainieren und wirken sich später stark auf die schulischen Leistungen Ihres Kindes aus. mehr...

Lächelndes kleines blondes Mädchen
Schulkind Teenager | Erziehungs-Tipps der 1-2-3 Methode

Kindererziehung: So hilft die 1-2-3 Methode

Wünschen Sie sich für die Kindererziehung nicht auch manchmal ein Wundermittel für Ihr Kind? Besonders wenn Sie selbst einen anstrengenden Tag hatten, wird die Auseinandersetzung mit dem Kind bei der Kindererziehung manchmal zur Tortur. Ich zeige Ihnen mit meinen Erziehungs-Tipps, mit welcher Methode die Kindererziehung klappt. Ob Nörgeln, Trotz, keine Lust auf Hausaufgaben, Wutausbrüche oder Geschwisterstreit – die 1-2-3-Methode soll Abhilfe schaffen! Was die Methode, die auf einem amerikanischen Erziehungskonzept beruht, wirklich beinhaltet und ob das so einfach ist, wie es klingt, können Sie hier erfahren! mehr...

Selbstbewusstsein fördern
Kleinkind Schulkind | Selbstbewusstsein steigern

So fördern Sie das Selbstvertrauen Ihres Kindes von Anfang an

Neben viel Liebe ist auch etwas Know-how erforderlich, um Ihr Kind zu einer selbstbewussten, fröhlichen und lernwilligen Persönlichkeit zu erziehen. Das erforder liche Wissen liefert Ihnen dieser Artikel. Extra: „Übersetzungshilfe“, damit Sie Ihr Kind nicht ent-, sondern ermutigen! mehr...

Kinder und Fremdsprachen
Kleinkind | Fremdsprachen lernen im zweisprachigen Kindergarten

Englisch für Kindergartenkinder: So profitiert Ihr Kind von einer Fremdsprache

Je früher Kinder eine Fremdsprache erlernen, umso leichter fällt es ihnen. Spielerisch an eine Fremdsprache herangeführt, haben Kindergartenkinder an Englisch oder auch Französisch einfach ihren Spaß und verbessern gleichzeitig ihre späteren Berufschancen. Wir verraten Ihnen, worauf Sie bei einem zweisprachigen Kindergarten achten sollten, damit Ihr Sprössling auch wirklich etwas davon hat. mehr...

Kostenlose Tipps zum Thema "Erziehung & Entwicklung" per E-Mail

Sollen wir Sie mit neuen Tipps und Artikeln zum Thema "Erziehung & Entwicklung" kostenlos per E-Mail auf dem Laufenden halten?