Kinder & Medien

08g_familienleben_-_kinder_und_medien_35230444_copyright_Patric_Martel_-_Fotolia.com.jpg

Ob Fernsehen, Hörspiele, Computer, Handy oder Zeitschriften: Medien beeinflussen die Entwicklung von Kindern und nehmen einen immer größeren Stellenwert in deren Alltag ein. Das muss nicht immer schädlich sein, es kommt auf den richtigen Umgang mit dem Fernsehen oder anderen Medien an. Doch wo verläuft die Grenze zum ungesunden Medienkonsum?

Lesen Sie hier, wie Sie Ihr Kind optimal auf die Nutzung des Internets vorbereiten, welche Sendungen im Fernsehen besonders geeignet sind und wie Sie mit dem richtigen Medium Ihr Kind sogar fördern können.

Zu allen Artikeln rund um das Thema Kinder & Medien
Vater und Sohn gemeinsam am Computer
Schulkind Teenager | Die richtige Hardware für den Computer

Computer für Kinder: Worauf Sie achten sollten

Der Computer für Kinder ist nicht mehr wegzudenken. Trotzdem müssen einige grundlegende Dinge für die Hardware beachtet werden, bevor ein Computer für Kinder gekauft wird. Lesen Sie, welche Dinge für den Computer für Kinder wichtig sind. mehr...

wissbegieriger Junge
Schulkind Kleinkind | Kleine Kinder haben einen unbändigen Lernwillen

Frühkindlichen Lernhunger stillen – KUMON jetzt kostenfrei testen

Mit KUMON entwickeln Kinder mehr als die reine Begeisterung für Zahlen und Sprachen. Im Rahmen der kostenfreien Schnupperwochen vom 1. Oktober bis zum 15. November 2017 können Eltern die einzigartige Lernmethode 14 Tage lang gratis ausprobieren.  mehr...

Desktop Pc und Monitor vor grauer Wand mit Schatten
Schulkind Teenager | Kindersicherung für den PC

PC-Kindersicherung: Worauf Sie achten sollten

Ganz gleich, was Sie oder Ihr Kind im Internet machen, die Sicherheit sollte immer an allererster Stelle stehen und daher durch eine PC-Kindersicherung gewährleistet werden. Die Bedrohung am PC durch das Internet ohne Kindersicherung sind vielfältig. Daher sollten Sie eine Kindersicherung für den PC einrichten, um das Internet für Ihr Kind sicherer zu machen. mehr...

Junges Mädchen sitzt an einem Notebook
Schulkind Teenager | Sicherheit beim Chatten

Wenn Kinder chatten: Darauf sollten Sie achten

Das Internet steht Kindern und Jugendlichen zum Chatten nicht nur zu Hause, sondern auch in der Schule, bei Freunden oder in Internetcafés zur Verfügung. Nicht immer ist daher ein Erwachsener dabei, wenn Kinder chatten. Echte Gefahr droht beim Chatten durch Gewalt oder sexuellen Missbrauch – lesen Sie hier, worauf Sie achten müssen, wenn Ihre Kinder chatten. mehr...

Zwei junge Mädchen sitzen auf der Couch und beschäftigen sich gemeinsam mit einem Smartphone
Schulkind Teenager | 7 goldene Regeln für Kinder und Jugendliche

Verantwortungsbewusster Umgang mit dem Smartphone

Die heutige Kindheit und Jugendzeit steht vor allem im Fokus digitaler Medienerlebnisse. Dabei sind Kinder ab dem Alter von drei Jahren schon in der Lage zu verstehen, was es mit einem Smartphone auf sich hat. Dies überfordert nicht selten Eltern, wenn es um die Frage geht, wann ihr Kind ein eigenes Smartphone erhalten soll, welche Regeln aufgestellt werden müssen und wie ein verantwortungsbewusster Umgang mit dem Smartphone aussieht. mehr...

Junge mit Handy
Schulkind Teenager | So erkennen Sie eine Mediensucht

Mediensucht bei Teenagern: Das sind die ersten Anzeichen!

Zwei Drittel aller 12- bis 19-Jährigen besitzen mittlerweile ein Smartphone. Die meisten sind permanent online – in der Stadt, in Cafés und in öffentlichen Verkehrsmitteln. Der Großteil telefoniert, sendet Nachrichten, schaut Videos oder hört Musik – am besten alles gleichzeitig. Dieses Bild ist schon längst zur Normalität geworden. Die Frage, wie viel Medienkonsum noch gesund ist, beschäftigt wahrscheinlich auch Sie als Eltern. Eine Antwort auf Ihre Fragen möchten wir in diesem Beitrag geben. mehr...

Weitere Artikel...

Kostenlose Tipps zum Thema "Kinder und Medien" per E-Mail

Sollen wir Sie mit neuen Tipps und Artikeln zum Thema "Kinder und Medien" kostenlos per E-Mail auf dem Laufenden halten?