Diskutieren Sie in unserem Elternwissen-Forum über die Familien-Themen, die Sie interessieren: Kindererziehung, Kindergesundheit, Kinderernährung, Schule, Lernen und vieles mehr! Bitte sehen Sie sich unsere Diskussionsregeln vorher an.

Thema ohne neue Antworten

Reiturlaub altersgemäß?

Autor Nachricht
Verfasst am: 10.07.2017 [12:58]
schreiberling
Profi
Themenersteller
Dabei seit: 25.02.2015
Beiträge: 46
Holla,

meine beste Freundin versucht jetzt schon seit Wochen, mich von einer gemeinsamen Reiterreise zu überzeugen, weil er gehört habe, dass ich zuhause gerade viel Stress habe...
Ich reite zwar auch wahnsinnig gerne, aber solche Reisen sind ja schon eher was für Kinder und Jugendliche vor der Pubertät - oder?
Bin gespannt, was ihr dazu zu sagen habt.


Wer länger lebt ist kürzer tot.
Antworten Profil
Verfasst am: 10.07.2017 [16:51]
Anxing
Junior
Dabei seit: 10.07.2017
Beiträge: 5
Och solange du Spaß daran hast ist das doch eine coole Reise. Ich würde es machen. Außerdem machen nicht viele so etwas.

Liebe ist die Sehnsucht nach der Ganzheit, und das Streben nach der Ganzheit wird Liebe genannt.
Antworten Profil
Verfasst am: 11.07.2017 [11:26]
bermama
Fleißiger Helfer
Dabei seit: 06.07.2017
Beiträge: 10
das gibt es ja mittlerweile professionell mit richtigen darauf spezialisierten Veranstaltern für Erwachsene, da siehst du kein Kind, soll ganz toll sein! meine Eltern haben das letztes Jahr zusammen in Portugal gemacht, da war auch Yoga und Surfen dabei wenn man das gewollt hätte, so am Strand reiten hat sicher was. und es gibt sogar noch exotischere Orte zB im Dschungel Brasiliens etc.
Antworten Profil
Verfasst am: 17.07.2017 [10:02]
pillowstar
Junior
Dabei seit: 23.05.2017
Beiträge: 6
Servus, du!

Na also da täuschst du dich meiner Meinung nach gewaltig. Es gibt ganz verschiedene Reiterreisen, nicht nur die für Kids. Schau dir doch nur mal die verschiedenen Angebote in Island und Co an - da werden garantiert keine kleinen Kinder hingeschickt! icon_wink.gif

Ich finde solche Reitsafaris wirklich wundervoll. Man entdeckt seine Umgebung einfach ganz anders und viel bewusster, wenn man auf dem Rücken eines Pferdes sitzt. Außerdem entsteht dadurch eine super Gruppendynamik innerhalb der Reisegruppe - so nach dem Motto “Einer für alle, alle für einen”.


Viel Spaß!
Antworten Profil


Antworten

Elternwissen per E-Mail

Ja, ich möchte regelmäßig und gratis informiert werden über:
Expertenwissen
Datenschutz

Videos & Podcasts

Werde Fan von Elternwissen

Aus dem Forum Content Box Mobile Disabled

Gratis Tests, Checkliste und Tools

Tests, Tools und Checklisten