Sport für Kinder

02m_gesundheit_-_sport_für_kinder_33962671_copyright_pressmaster_-_Fotolia.com.jpg

Immer mehr Kinder sind ungeschickt, unkonzentriert oder haben Wahrnehmungsstörungen. Sie können heute nicht mehr so gut balancieren, klettern oder springen, wie der Nachwuchs früherer Generationen. Durch mangelnde Bewegung sind sie häufig schon im Kleinkindalter zu dick. Dabei können Sie den natürlichen Bewegungsdrang Ihres Nachwuchses ganz einfach fördern: durch geeignete Sportarten, gemeinsame Fahrrad-Touren oder andere Unternehmungen an der frischen Luft. 

Unsere Fitness-Tipps bringen Kinder in Bewegung und fördern so auch deren Lernfähigkeit. Informieren Sie sich jetzt über die besten Sportarten für Ihr Kind und lesen Sie, wie Sie als Eltern es schaffen, Ihr Kind zu mehr Bewegung zu motivieren.

Zu allen Artikeln rund um das Thema Sport für Kinder
Mädchen auf der Schaukel
Kleinkind Schulkind | Natürlich schlau

Bewegungsspiele fördern die Intelligenzentwicklung von Kindern

Fangen und Hüpfkästchen spielen, über Mauern balancieren und auf Bäume klettern: Was früher zum Kinderalltag gehörte, ist heute eher selten geworden. Stattdessen verbringen Kinder immer mehr Zeit vor dem Computer oder Fernseher, und die Gelegenheiten zum täglichen Austoben fehlen. Kein Wunder, dass die körperliche Leistungsfähigkeit von Kindern in den letzten Jahren drastisch nachgelassen hat. Doch nicht nur das: Auch die Intelligenzentwicklung leidet, wenn sich Kinder zu wenig bewegen. Lesen Sie hier, warum das so ist und was Sie tun können, um kleinen Stubenhockern auf die Sprünge zu helfen.  mehr...

Kinder toben und laufen auf einer Wiese
Schulkind | Steigern Sie die Motorik und die Geschicklichkeit Ihres Kindes

Sommer-Fitness für Kids

Sommer, Sonne, draußen spielen. Nichts ist schöner für unsere Kinder, als in den Ferien im Freien zu spielen und sich zu bewegen. Trotzdem ist immer wieder zu hören, dass unsere Sprösslinge immer mehr zu Bewegungsmuffeln werden und immer weniger Bewegungsabläufe gleichmäßig durchführen können, wie zum Beispiel den Hampelmann. Wenn Sie Ihr Kind gezielt unterstützen möchten, habe ich hier für Sie einige Übungen und Spiele zusammengestellt. mehr...

Sport für Kinder
Kleinkind Schulkind | Sport für Kinder

Welche Sportarten passen zu Ihrem Kind?

Ob Ihr Kind sich später zum Sportfan oder zum Bewegungsmuffel entwickelt, entscheidet sich oft schon früh. Deswegen sollten bereits Kindergartenkinder sportlich aktiv sein. Wichtig ist dabei aber vor allem eines: Sport soll Kindern Spaß machen! mehr...

Kleiner Junge spielend in der Hüpfburg
Kleinkind Schulkind | Sport für Kinder

Bewegungsspiele für eine bessere Körperwahrnehmung

Wo höre ich auf, wo fängt der andere an? Wieso trifft man auch beim Klatschen mit geschlossenen Augen zielsicher die andere Hand? Verantwortlich dafür sind die Haltungssinne, die von gezielten Bewegungsübungen angesprochen werden und die Körperwahrnehmung fördern. Die hier vorgeschlagenen Bewegungsspiele werden Ihrem Kind zu einer besseren Körperwahrnehmung verhelfen und jede Menge Spaß bereiten. mehr...

Kostenlose Tipps zum Thema "Sport für Kinder" per E-Mail

Sollen wir Sie mit neuen Tipps und Artikeln zum Thema "Sport für Kinder" kostenlos per E-Mail auf dem Laufenden halten?