Lerntipps

05_lerntipps_-_32877943_copyright_pressmaster_-_Fotolia.com.jpg

Vor guten Noten und schulischem Erfolg steht das Lernen. Wir möchten Ihr Kind bereits ab der ersten Klasse mit praktischen Lerntipps unterstützen und damit den Grundstein für einen erfolgreichen Übertritt auf die weiterführende Schule legen. Lernen Sie die neuesten Lernkonzepte und Lernmethoden kennen und erfahren Sie, wie Sie die Talente Ihres Kindes sinnvoll fördern und Lernfortschritte richtig kontrollieren.

Diese Rubrik enthält für Sie leicht umsetzbare Lerntipps für das Üben zu Hause. Egal ob Mathe, Deutsch, Sachunterricht oder Fremdsprachen, ab sofort blüht Ihr Kind in der Schule richtig auf.

Zu allen Artikeln rund um das Thema Lerntipps
Schuljunge sitzt im Garten und liest ein Buch
Schulkind Teenager | Lernen in den Ferien

Ferienzeit spielerisch nutzen

Die langen Sommerferien sind für die meisten Schüler die schönste Zeit im Jahr: Blauer Himmel, ausschlafen, Freunde treffen, die Seele baumeln lassen, vielleicht eine Urlaubsreise – was könnte schöner sein?! Doch zum Leid mancher Jugendlicher sind einige Eltern der Meinung, dass sechs Wochen ausnahmsloses „Chillen“ dem pubertierenden Gehirn nicht besonders guttut. So ganz unrecht haben diese Eltern sicher nicht. Doch damit die grauen Zellen Ihres Nachwuchses im Hochsommer nicht in den „Winterschlaf“ fallen, gibt es ganz verschiedene Möglichkeiten. Einige „spielerische“, aber auch schulbezogene Anregungen dazu finden Sie auf den folgenden beiden Seiten. mehr...

Schüler und Lehrerin lernen am Tablet
Schulkind | Apps & mehr

Praktische Übungen im Internet für den Deutsch-Unterricht

Das Internet liefert Schülerinnen und Schülern jede Menge Möglichkeiten, sich über den Deutschunterricht und die dort bereitgestellten Materialien hinaus zu informieren, z. B. für Referate zu recherchieren, auf Klassenarbeiten vorzubereiten oder stoffliche Lücken zu schließen. Pubertierende nutzen häufig das World Wide Web – ob mit dem Computer oder Smartphone – ohne zu wissen, dass es neben Spielen, Musikvideos und sozialen Netzwerken auch zum Schulbuch interessante Alternativen bietet. Diese Möglichkeiten möchten wir hier aufzeigen. mehr...

Kind schneidet Grimasse und streckt die Zunge raus
Schulkind Teenager | Strategien gegen Frust bei Kindern

Kinder und Frust: So erlernt Ihr Kind eine höhere Frustrationstoleranz

Beim Wettrennen der Letzte werden, ein Brettspiel verlieren, im Unterricht etwas nicht verstehen oder beim Loseziehen nur Nieten bekommen: Nicht jedes Kind kann diese Erfahrungen gut wegstecken und baut Frust auf. Besonders dann nicht, wenn solche Situationen im Erziehungsalltag kaum auftreten, also so gut wie nie geübt werden. Dabei ist die Frustrationstoleranz eine zentrale Fähigkeit, mit der sich Ihr Kind immer wieder neu motivieren kann und gute Leistungen erbringt. Lesen Sie im folgenden Beitrag, mit welchen Strategien Sie die Frustrationstoleranz Ihres Kindes erhöhen können. mehr...

Schulkind schreibt einen Aufsatz
Schulkind | Entdeckendes Lernen mit allen Sinnen

Schreibanlässe: So trainiert Ihr Kind das Aufsatzschreiben

Wann hat Ihr Kind das letzte Mal „Juchhu!“ gerufen, als es einen Aufsatz schreiben musste? Wann haben seine Augen geleuchtet, als es einen Erlebnisbericht über ein Ereignis verfassen sollte? Vermutlich gar nicht, denn das Aufsatzschreiben ist bei Kindern nicht beliebt. Verständlich, denn Aufsätze sind kompliziert, anspruchsvoll und fordern die Fantasie. Wie Sie Ihr Kind trotzdem zum Schreiben bewegen können, erfahren Sie in dem folgenden Beitrag. mehr...

Weitere Artikel...

Kostenlose Tipps zum Thema "Lerntipps" per E-Mail

Sollen wir Sie mit neuen Tipps und Artikeln zum Thema "Lerntipps" kostenlos per E-Mail auf dem Laufenden halten?