Lernmethoden und Lerntechniken

05j_lerntipps_-_lernmethoden_und_techniken_43055498_copyright_Andrey_Kiselev_-_Fotolia.com.jpg

Kinder lernen von Geburt an ununterbrochen, ohne dass jemand sie dazu auffordert. Das geschieht spielerisch und wie von selbst – ganz nach dem jeweils individuellen Lerntempo. Mit dem Schuleintritt verändern sich die Lernanforderungen grundlegend. Nicht mehr das Kind bestimmt, was gelernt wird, sondern der Lehrplan gibt die Inhalte vor. Da kann es schnell zu Lernverweigerung und Motivationsproblemen kommen, wenn Kinder nicht wissen, wie sie mit den Anforderungen umgehen sollen.

Lerntechniken und Lernmethoden, aber auch Kreativitätsfördernde Übungen helfen Ihrem Kind dabei, die vielfältigen Aufgaben zu lösen. Stöbern Sie in den wichtigsten Tipps, Checklisten und Übungen, mit denen Ihr Kind die schulischen Lerninhalte leichter bewältigen kann. Mit den neuesten Erkenntnissen und Entwicklungen aus der Lernforschung.

Zu allen Artikeln rund um das Thema Lernmethoden und Lerntechniken
Schuljunge sitzt im Garten und liest ein Buch
Schulkind Teenager | Lernen in den Ferien

Ferienzeit spielerisch nutzen

Die langen Sommerferien sind für die meisten Schüler die schönste Zeit im Jahr: Blauer Himmel, ausschlafen, Freunde treffen, die Seele baumeln lassen, vielleicht eine Urlaubsreise – was könnte schöner sein?! Doch zum Leid mancher Jugendlicher sind einige Eltern der Meinung, dass sechs Wochen ausnahmsloses „Chillen“ dem pubertierenden Gehirn nicht besonders guttut. So ganz unrecht haben diese Eltern sicher nicht. Doch damit die grauen Zellen Ihres Nachwuchses im Hochsommer nicht in den „Winterschlaf“ fallen, gibt es ganz verschiedene Möglichkeiten. Einige „spielerische“, aber auch schulbezogene Anregungen dazu finden Sie auf den folgenden beiden Seiten. mehr...

Schüler und Lehrerin lernen am Tablet
Schulkind | Apps & mehr

Praktische Übungen im Internet für den Deutsch-Unterricht

Das Internet liefert Schülerinnen und Schülern jede Menge Möglichkeiten, sich über den Deutschunterricht und die dort bereitgestellten Materialien hinaus zu informieren, z. B. für Referate zu recherchieren, auf Klassenarbeiten vorzubereiten oder stoffliche Lücken zu schließen. Pubertierende nutzen häufig das World Wide Web – ob mit dem Computer oder Smartphone – ohne zu wissen, dass es neben Spielen, Musikvideos und sozialen Netzwerken auch zum Schulbuch interessante Alternativen bietet. Diese Möglichkeiten möchten wir hier aufzeigen. mehr...

Schüler rechnet Aufgaben mit Uhrzeit
Schulkind | Effektives Lernen mit Methode

Rechnen mit Zeit: Von der Uhr bis zum Fahrplan

Pünktlich zu sein, ist typisch deutsch, keine Frage. Das wird spätestens im Kontakt mit anderen Kulturen deutlich. Doch um pünktlich sein zu können, ist ein souveräner Umgang mit der Zeit Grundvoraussetzung. Die Bedeutung von Sekunden, Minuten und Stunden ist dabei ebenso wichtig wie das Bestimmen von Zeitspannen und Zeitpunkten. Wie Sie Ihr Kind beim Rechnen mit Zeit unterstützen können, erfahren Sie in diesem Beitrag mehr...

Kleiner Junge am Notebook
Schulkind Teenager | Lernmethoden für den PC

Lernen mit dem Computer: So gestalten Sie es richtig

Die einen verteufeln ihn, und die anderen loben ihn über den grünen Klee – das Lernen mit dem Compter. Lesen Sie hier, worauf Sie beim Lernen am PC unbedingt achten sollten, damit Ihr Kind mit dieser Lernmethode wirklich leichter lernen kann. mehr...

Kostenlose Tipps zum Thema "Lernmethoden und Lerntechniken" per E-Mail

Sollen wir Sie mit neuen Tipps und Artikeln zum Thema "Lernmethoden und Lerntechniken" kostenlos per E-Mail auf dem Laufenden halten?