Kommentare:
Kind lernt
© drubig-photo - Fotolia.com

Spiral- und Kreiswörter: Lernen mit Rätselcharakter

Effektives Lernen

Kinder lieben die Herausforderung und das Spiel. Beide Eigenschaften können Sie wunderbar fürs Lernen nutzen. Im folgenden Beitrag stellen wir Ihnen eine Methode vor, mit der Sie verschiedene Lernbereiche attraktiv und motivierend gestalten können. Mit PC und Schreibprogramm sind Ihrem Einfallsreichtum keine Grenzen gesetzt – Ihr Kind wird Sie schon bald begeistert nach neuen Rätseln fragen. 

Expertenrat von 
Dipl.-Päd. Uta Reimann-Höhn, Lern- und Erziehungsexpertin

Verschiedene Lernbereiche im Unterricht sind ermüdend und langatmig, weil sie sich methodisch ständig wiederholen. Stets auf die gleiche Art und Weise Vokabeln oder grammatikalische Begriffe zu lernen, macht einfach wenig Spaß. Deshalb suchen wir beständig nach neuen Ideen, den ermüdenden Schulstoff interessanter zu gestalten. Mit den Kreis- oder Spiralwörtern zeigen wir Ihnen eine interessante Methode, wie Sie selbst sehr schnell Abwechslung in den Lernalltag bringen.

Kombinieren Sie Hobby und Lerninhalt

Je mehr es Ihnen gelingt, die persönlichen Interessen Ihres Kindes mit den Unterrichtsinhalten zu verbinden, desto besser klappt das Lernen. Verstecken Sie beispielsweise in einem Kreiswort die wichtigsten Wortarten, und gruppieren Sie diese um ein Foto, das Ihrem Kind persönlich etwas bedeutet. Im folgenden Beispiel haben wir das mit einem Bild von einem Fohlen und dem versteckten Satz „Die Fohlen fressen frisches Gras“ verdeutlicht. Ihr Kind soll in dieser Aufgabe die versteckten Wortarten finden und in ein Raster eintragen.

Trage die Wortarten ein

NomenVerbenAdjektiveArtikel
Fohlen
Gras
fressenfrischesdie

Mehr zum Thema von unseren Elternwissen-Experten

Kommentare zu "Spiral- und Kreiswörter: Lernen mit Rätselcharakter"

Sagen Sie Ihre Meinung und schreiben Sie einen Kommentar!




Warum stellen wir so dumme Fragen?
Hinweis: aus rechtlichen Gründen erscheint Ihr Kommentar nicht sofort, sondern muss zuerst durch einen Moderator freigeschaltet werden.
Spamschutz

Der Grund, weshalb wir Sie nach der Geburt fragen, ist die Vermeidung von Spam durch automatisierte Spam-Bots.

Solche Spam-Bots versuchen durch massenhafte Einträge von Links in Kommentarfeldern und Gästebüchern Traffic für ihre Angebote zu erzeugen. Daher stellen wir einfache Fragen, die ein echter Nutzer ohne Probleme beantworten kann, während automatisierte Spam-Bots daran meist scheitern (Captcha-Test).

Eine Alternative zu solchen individuellen Fragen sind Bild-Captchas, bei denen verzerrt dargestellte Buchstaben oder Zahlen abgetippt werden müssen. Aufgrund des erhöhten "Nerv-Faktors" dieser Bild-Captchas haben wir uns für aber für erstere Variante entschieden.

Kostenlose Tipps zum Thema "Motivation" per E-Mail

Sollen wir Sie mit neuen Tipps und Artikeln zum Thema "Motivation" kostenlos per E-Mail auf dem Laufenden halten?