Erziehungstipps

titelbild-dl-pubertaet.jpg

Grenzüberschreitungen und Regelverletzungen treten in der Pubertät häufig auf, wenn die Jugendlichen Ihre Grenzen austesten. Denn Grenzen fordern ein heranwachsendes Kind geradezu auf, dagegen zu verstoßen. Zum einen will ihr Kind wissen, wie konsequent Sie sind, zum anderen ist Ihr Kind gerade in der Pubertät an den Dingen jenseits der Grenzen besonders interessiert. Diese dauerhafte Konfrontation und Rebellion der Kinder lässt viele Eltern verzweifelt und hilflos zurück.

Erfahren Sie hier wertvolle Erziehungsratschläge und Ertiehungstipps, die eine Eskalation verhindern und Ihr Kind dazu bringen, Grenzen und Regeln einzuhalten.

Zu allen Artikeln rund um das Thema Erziehungstipps
Junge sitzt auf der Couch und beschäftigt sich mit seinem Smartphone
Teenager Schulkind | Grenzen setzen, aber wie?

Streitpunkt Smartphone

In vielen Familien ist das Smartphone ein permanenter Streitpunkt. Besonders Teenager lieben das vielseitige Gerät und benutzen es nahezu pausenlos – oft zum Ärger der Eltern. Und immer wieder tauchen Fragen auf: Was soll ich erlauben, was verbieten? Soll ich kontrollieren, was mein Kind auf Facebook macht oder welche Nachrichten es bei WhatsApp bekommt? Wie viel Smartphone täglich ist okay? Manche Eltern fürchten sogar, ihr Kind könne abhängig vom Handy sein. Lesen Sie in diesem Beitrag, welche Vor- und Nachteile das Handy bringt, warum das Smartphone für Jugendliche mehr ist als ein digitales Spielzeug und wie Sie den Umgang damit souverän regeln. Außerdem erfahren Sie, woran Sie erkennen können, ob Ihr Teenager Smartphone-süchtig ist. mehr...

Besorgte Mutter umarmt ihre depressive Teenager Tochter
Teenager | Nur müde oder schon depri?

Wie Sie Depressionen bei Ihrem Teenager erkennen und was Sie tun können

Depression ist eine der am weitesten verbreiteten psychischen Störungen: Nahezu 4 Millionen Menschen leiden in Deutschland unter dieser Erkrankung, Tendenz steigend. Auch Kinder und Jugendliche sind häufig schon davon betroffen. Und obwohl man mittlerweile viel über Depressionen weiß, werden ungefähr die Hälfte der Depressionen vom Hausarzt nicht erkannt. Das ist schade, denn man kann den Betroffenen oft gut helfen. Lesen Sie in diesem Text, woran Sie erkennen können, ob Ihr Teenager an einer Depression leidet, welche Sonderformen der Depressionen es gibt und was Sie tun sollten, wenn Sie vermuten, dass Ihr Kind depressiv ist. mehr...

Mutter und Sohn
Teenager | Erziehung von Teenagern

9 Tipps: Das sollten Sie als Mutter eines pubertierenden Sohnes beherzigen

Eine Mutter hat eine andere Beziehung mit Ihrem Kind, je nach dem, ob es sich um einen Jungen oder ein Mädchen handelt. Was Sie unbedingt beachten sollten, wenn Sie Mutter eines männlichen Teenagers sind, das lesen Sie hier. mehr...

Vater redet mit seiner Tochter
Teenager | Erziehungstipps

Immer dieselben Familien Konflikte? Wie Sie eingeschliffene Verhaltensmuster Durchbrechen

In der Pubertät verändert sich die Familiendynamik. Oft verheddern sich Eltern mit ihren Teenagern in unproduktiven Diskussionen und Konflikten. Wenn diese sich in regelmäßigen Abständen wiederholen, kann man von einem familiären Muster sprechen. Sobald ein Familienmitglied unter diesem Muster leidet, sollte man sich Gedanken machen, wie man es verändern oder sogar ganz auflösen kann. In diesem Beitrag lesen Sie, wie sich eingeschliffene Verhaltensweisen verselbstständigen und warum sie häufig Problemlösungen verhindern. Außerdem bekommen Sie Tipps, wie Sie solche zum Teil destruktiven Verhaltensmuster durchbrechen können und so zu einem konstruktiveren Umgang miteinander finden.  mehr...

Kostenlose Tipps zum Thema "Erziehungstipps" per E-Mail

Sollen wir Sie mit neuen Tipps und Artikeln zum Thema "Erziehungstipps" kostenlos per E-Mail auf dem Laufenden halten?