Wie viel schläft Ihr Kind? Erstellen Sie ein Schlafprotokoll

Wie viel schläft Ihr Kind? Erstellen Sie ein Schlafprotokoll

Wenn Sie möchten, dass Ihr Kind in Zukunft besser schläft, sollten Sie Schritt für Schritt vorgehen. Atmen Sie also tief durch und machen Sie sich zunächst einmal ein Bild davon, wann und wie viel Ihr Kind tatsächlich schläft. Denn es gibt viele Gründe warum ein Kind nicht schlafen kann.

Wenn Sie möchten, dass Ihr Kind in Zukunft besser schläft, sollten Sie Schritt für Schritt vorgehen. Atmen Sie also tief durch und machen Sie sich zunächst einmal ein Bild davon, wann und wie viel Ihr Kind tatsächlich schläft. Denn es gibt viele Gründe warum ein Kind nicht schlafen kann. Vielleicht geht es zu früh ins Bett oder der Mittagschlaf ist zu lang. Führen Sie daher zunächst einmal zwei oder drei Wochen lang ein Tagebuch, in dem Sie genau eintragen, wann und wie Ihr Kind schläft.

Mit der folgenden Vorlage zum Ausdrucken können Sie sofort damit beginnen:

Diesen Download herunterladen?

hier einloggen ...
Login

Geben Sie hier Ihren Benutzernamen und Passwort ein:

Elternwissen per E-Mail

Ja, ich möchte regelmäßig und gratis informiert werden über:
Expertenwissen
Datenschutz

Videos & Podcasts

Werde Fan von Elternwissen

Gratis Tests, Checkliste und Tools

Tests, Tools und Checklisten