Diskutieren Sie in unserem Elternwissen-Forum über die Familien-Themen, die Sie interessieren: Kindererziehung, Kindergesundheit, Kinderernährung, Schule, Lernen und vieles mehr! Bitte sehen Sie sich unsere Diskussionsregeln vorher an.

Thema mit vielen Antworten

Infos zu Diätpillen?

Autor Nachricht
Verfasst am: 16.02.2017 [12:22]
wirsing
Alter Hase
Themenersteller
Dabei seit: 16.02.2017
Beiträge: 36
Hallo meine Lieben!

Nachdem ich vor einem halben Jahr die Geburt meines dritten Sohnes hinter mich gebracht habe, bin ich jetzt ziemlich unglücklich mit meinem Körper.

Zwar habe ich schon gute 10 kg abgenommen, aber ich würde hald sehr, sehr gern noch ungefähr 5-10 kg loswerden.

Nun habe ich mir überlegt, das Abnehmen mit der Hilfe von Diätpillen anzugehen, und wollte mich hier mal erkundigen, ob sich jemand damit auskennt und mir einen Überblick über die verschiedenen Pillen verschaffen könnte?

Danke und liebe Grüße! icon_smile.gif
Antworten Profil
Verfasst am: 01.03.2017 [11:39]
banumi
Junior
Dabei seit: 01.03.2017
Beiträge: 7
Würde ich komplett lassen! Ernähr dich lieber mit gesunden Lebensmitteln! Diätpillen können vielleicht auf die Schnelle etwas bringen, aber da hat man meist nicht lange was von.
Antworten Profil
Verfasst am: 19.04.2017 [12:40]
Wedimee
Fleißiger Helfer
Dabei seit: 19.04.2017
Beiträge: 11
Also von solchen Dingen kann ich nur abraten. Ernähre dich gesund und mach etwas Sport. Gerade Joggen ist ein Heilmittel gegen die Pfunde. Außerdem regt es die Muskulatur an.

Der Erfinder der Notlüge liebte den Frieden mehr als die Wahrheit.
Antworten Profil
Verfasst am: 25.04.2017 [17:49]
Menivint
Fleißiger Helfer
Dabei seit: 25.04.2017
Beiträge: 11
Mach Sport und ernähre dich gut. Das sollte besser sein.

Die Liebe ist wie die Hefe im Kuchenteig, die bewirkt, das der Teig aufgeht und der Kuchen besser schmeckt.
Peter Lauster
Antworten Profil
Verfasst am: 27.04.2017 [13:14]
Wrfelspiel
Newbie
Dabei seit: 26.04.2017
Beiträge: 3
Lass lieber die Finger davon, Damit machst du dich nur unglücklich. Wenn du damit versuchst abzunehmen wirst du es evtl auch schaffen aber dann gleich wieder doppelt so viel zunehmen. Mache lieber mehr Sport und verzichte weitgehends auf Kohlehydrate. Das bringt dich wesentlich weiter.
Antworten Profil
Verfasst am: 16.06.2017 [12:13]
Carmen234
Junior
Dabei seit: 06.11.2016
Beiträge: 9
Von Diätpillen würde ich auch die Finger lassen, sie können wirklich gefährlich werden! Lieber durch eine gesunde Ernährung und Sport abnehmen icon_wink.gif
Antworten Profil
Verfasst am: 25.01.2018 [17:42]
Double
Super-Nanny
Dabei seit: 30.11.2017
Beiträge: 145
Ich würde dir auch davon abraten. Glaub mir, du hast nichts davon..wirst vielleicht bisschen was abnehmen aber der Jo-Jo Effekt kommt auch.
Deshalb würde ich es lassen und normal abnehmen, also durch Ernährung und Sport.

Ich treibe mittlerweile auch regelmäßig Sport.
Habe mir auch einen www.sport-pulsuhr.de Pulsuhr Test angeguckt weil ich mir bald eine Pulsuhr kaufen will, so hat man Kontrolle über den Körper bzw. den Puls.

Aber irgendwelche Mittelchen würde ich nie nehmen.
Antworten Profil
Verfasst am: 07.01.2019 [19:01]
Anskarr
Fleißiger Helfer
Dabei seit: 19.10.2018
Beiträge: 18
Hallo zusammen,
ich kann dir von Pillen auch nur abraten! Am besten ist es, seinen Lebenstil zu ändern = gesundes Essen und Bewegung! Ich habe letztes Jahr meine Ernährung komplett umgestellt, esse viel mehr Gemüse, Obst und zu jedem Essen Salat und habe in ein paar Monaten bereits 10kg abgenommen. Ich habe zu jedem Salat ausserdem Apfelessig getan, da ich bei www.apfelessig360.de gelesen habe, dass es besonders beim abnehmen hilft! hat noch jemand diese positive Erfahrung mit Apfelessig gemacht?
Antworten Profil
Verfasst am: 08.04.2019 [10:55]
heroj1
Super-Nanny
Dabei seit: 01.02.2018
Beiträge: 79
Hi icon_smile.gif

Ich denke, dass man die Finger von solchen Pillen lassen sollte.
Verschiedene Informationen habe ich mir auch gefunden und muss sagen, dass ich wirklich viele verschiedene Informationen gefunden habe wenn es um die gesunde Ernährung geht.
So kann man am ehesten abnehmen icon_smile.gif

Zudem treibe ich Sport und habe auch einige probiotische Produkte gefunden welche wirklich gut sein sollen für den Körper.

Da muss aber natürlich jeder für sich wissen was gut ist.
Pillen finde ich nicht gut und habe ich auch noch nie genommen.
Antworten Profil
Verfasst am: 15.04.2019 [19:17]
Jaran
Profi
Dabei seit: 26.11.2018
Beiträge: 40
Diätpillen. Was soll ich jetzt dazu sagen, die meisten sind eher nur Marketing und können nicht das halten was sie versprechen. In vielen ist einfach nur Koffein drin und ne Menge Placebo haha. Also wirklich. Hier kann man schon mal darüber diskutieren, ob solche Sachen wirklich Sinn ergeben. Nicht, dass es noch den Kindern gegeben wird.

Alle guten Dinge sind drei!
Antworten Profil


Antworten
Elternwissen per E-Mail

Ja, ich möchte regelmäßig und gratis informiert werden über:

Expertenwissen
Videos & Podcasts

Werde Fan von Elternwissen

Gratis Tests, Checkliste und Tools

Tests, Tools und Checklisten