Diskutieren Sie in unserem Elternwissen-Forum über die Familien-Themen, die Sie interessieren: Kindererziehung, Kindergesundheit, Kinderernährung, Schule, Lernen und vieles mehr! Bitte sehen Sie sich unsere Diskussionsregeln vorher an.

Thema ohne neue Antworten

Mehr Zeit für die Kinder

Autor Nachricht
Verfasst am: 26.08.2018 [00:17]
loikk81
Super-Nanny
Themenersteller
Dabei seit: 02.01.2018
Beiträge: 61
Hi Leute, ist es bei euch auch so, dass ihr auf Grund des Jobs und Haushaltes gar nicht so viel Zeit für eure Kinder aufbringen könnt? Ich bin momentan in einer Phase, wo es mich belastet. Am liebsten würde ich mir einfach eine Haushaltshilfe anschaffen, die sich um die Wohnung kümmert, damit ich Zeit für meine Liebsten habe. Aber ich denke, es läuft erst einmal darauf hinaus, dass wir regelmäßig einen Fensterputzer kommen lassen. Habt ihr schon auf einen Dienst wie jahnservice.de/]diesen hier[/url] zurückgegriffen?
Lohnt die Investition zur Zeitgewinnung für die Kinder?

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 27.08.2018 um 12:42.]
Antworten Profil
Verfasst am: 18.09.2018 [10:07]
Sophie123byomde
Alter Hase
Dabei seit: 14.09.2018
Beiträge: 21
Ich denke schon, dass es sich lohnt, da man mehr Zeit für die Kinder hat. Aber Kinder selbst machen eigentlich immer viel Dreck und unordung, also ist man so oder so am aufräumen. Ich würd an deiner Stelle es einfach mal versuchen ob es funktioniert.
Antworten Profil
Verfasst am: 04.10.2018 [16:52]
Calli80
Fleißiger Helfer
Dabei seit: 04.10.2018
Beiträge: 11
Ja es lohnt sich.
Antworten Profil
Verfasst am: 20.10.2018 [13:05]
KerstinEngel
Fleißiger Helfer
Dabei seit: 13.10.2018
Beiträge: 13
Ich denke, dass es sich auch lohnt. Passt vielleicht ganz zu dir, aber ich hab damals nach der Schule als Au-pair gearbeitet und hab neben den Kindern auch ihre Wäsche und Betten gemacht, aber das ist natürlich auch immer die Frage, was die Gasteltern von einem Verlangen. Aber ich denke, in deinem Fall reicht eine Reinigungskraft oder Ähnliches.
Antworten Profil
Verfasst am: 05.11.2018 [11:21]
ReginaRichter
Junior
Dabei seit: 05.11.2018
Beiträge: 9
Hallo!
Würde an deiner Stelle mal schauen ob sich nicht die Großeltern gelegentlich um die kleinen kümmern könnten. Das würde euch dann auch Zeit und Geld für die Haushaltshilfe sparen.
Antworten Profil
Verfasst am: 05.11.2018 [15:08]
Paula12
Newbie
Dabei seit: 05.11.2018
Beiträge: 3
Hey.. Also mir hat es geholfen, mein Kind mehr in den Alltag zu integrieren. Das bedeutet, dass du mit den kleinen zusammen putzen, kochen, aufräumen kannst. Das kann auch spielerisch ohne Probleme funktionieren. So macht sich der Haushalt und gleichzeitig sind die Kinder bei dir icon_wink.gif
Antworten Profil


Antworten
Elternwissen per E-Mail

Ja, ich möchte regelmäßig und gratis informiert werden über:

Expertenwissen
Videos & Podcasts

Werde Fan von Elternwissen

Gratis Tests, Checkliste und Tools

Tests, Tools und Checklisten