Diskutieren Sie in unserem Elternwissen-Forum über die Familien-Themen, die Sie interessieren: Kindererziehung, Kindergesundheit, Kinderernährung, Schule, Lernen und vieles mehr! Bitte sehen Sie sich unsere Diskussionsregeln vorher an.

Thema ohne neue Antworten

Sauber werden

Autor Nachricht
Verfasst am: 17.09.2009 [13:18]
anne.kies
Fleißiger Helfer
Themenersteller
Dabei seit: 16.11.2008
Beiträge: 13
Hallo,
meine Tochter ist jetzt 18 Monate. Da sie immer sehr schnell wund ist, laß ich sie gern mal ohne Windel rumlaufen. Sobald sie Pullern muß, bzw.schon paar Tröpfel gefallen sind, kommt sie laut rufende mit "Aa" an. Sie rennt dann auch schon auf die Toi und holt sich das Töpfchen o.die Sitzverkleinerung für die große Toilette raus. Sobald sie aber, egal wo, oben sitzt springt sie mir auch gleich wieder vom "Topf" u.rennt weg.Wenn dann wieder paar Tröpfel fallen, hält sie diese auch gleich an und rennt wieder mit "Aa" los und das gleiche Spiel beginnt von vorn. Sobald sie auch in ihre Windel das große Geschäft gemacht hat bzw.gepullert hat kommt sie gleich mit "Aa" an und legt sich vor mich hin damit ich sie wieder frisch mache. Ich weiß immer nicht was ich von diesen "Gemache" halten soll?! Manchmal denke ich sie hat Angst, denn als sie mal ein bissl ins Töpfchen gemacht hatte sprang sie gleich laut kreischende auf und war weg, um den Rest des Geschäftes in der Ecke zu erledigen, worauf sie auch laut brüllend wieder angerannt kam. Ich will sie ja uch net dazu drängen trocken zu werden. Aber ich kenne diese Reaktion von meinen beiden größeren Töchtern überhaupt nicht.
Liebe Grüße
Antworten Profil
Verfasst am: 18.09.2009 [03:22]
AndreaSchmelz
Super-Nanny
Dabei seit: 31.03.2008
Beiträge: 1610
Liebe anne.kies,
auch wenn die jetzige Situation richtig nerven kann, weil Ihre Tochter zwar einerseits merkt, dass sie muss, andrerseits aber auf der Toilette oder dem Töpfchen noch nicht "kann", sollten Sie möglichst ruhig und geduldig bleiben. Solche Phasen kommen in der Sauberkeitsentwicklung relativ häufig vor, auch wenn Sie das von Ihren anderen Kindern nicht kennen. Ihre Tochter ist mit 18 Monaten ohnehin relativ früh dran!

Hat Ihre Kleine sich vielleicht einmal erschreckt, als Urin ins Töpfchen lief und sie auf dieses Geräusch nicht vorbereitet war? Das könnte ein Grund sein, dass sie jetzt immer schnell wieder aufspringt. Nehmen Sie den Teddy oder das Kuscheltier zu Hilfe und setzen Sie dieses auf den Topf, wenn Ihre Tochter wieder aufgesprungen ist. Legen Sie für die nächsten Töpfchen-Versuche einfach etwa Toilettenpapier in den Topf, dann gibt es keine lauten Geräusche mehr.

Vielleicht ist Ihrer Tochter aber auch das Wasserlassen oder der Stuhlgang im Sitzen noch nicht ganz geheuer und sie braucht noch einige Zeit des Übens, bis das klappt. Wichtig ist, dass Sie keinen Druck ausüben. Ein frei zugängliches Töpfchen, das sich Ihre Tochter selbst holen kann, wenn sie es braucht, ist ideal - Sie machen also schon alles richtig. Regen Sie Ihre Tochter an, sich ruhig auch mit Windel auf den Topf zu setzen und so ihre "Geschäfte" zu erledigen. Das hilft ihr vielleicht, sich an die neue Haltung zu gewöhnen.

Weitere Hilfen für die Sauberkeitserziehung finden Sie in diesem Beitrag: www.elternwissen.com/erziehung-entwicklung/erziehung-tipps/art/tipp/sauberkeitserziehung-weg-mit-der-windel-und-rauf-aufs-toepfchen.html

Herzliche Grüße
Ihre
Andrea Schmelz



Hat Frau Dr. Schmelz Ihnen schon einmal bei einem Problem weitergeholfen? Unterstützen Sie bitte Frau Dr. Schmelz und das Elternwissen-Team und werden Sie Fan von Elternwissen.com und empfehlen Sie unsere Seite Ihren Freunden weiter!
Elternwissen auf Facebook fileadmin/content/sonderaktionen/like.png
Mein Blog: Working Mom Blog
Mein E-Mail Newsletter:Jetzt kostenlos registrieren
fileadmin/res/elternwissen.com/public/img/avatars/kg-logo-small.gif
Chefredakteurin von "Gesundheit und Erziehung für mein Kind"
Antworten ProfilWWW


Antworten
Elternwissen per E-Mail

Ja, ich möchte regelmäßig und gratis informiert werden über:

Expertenwissen
Videos & Podcasts

Werde Fan von Elternwissen

Aus dem Forum

Gratis Tests, Checkliste und Tools

Tests, Tools und Checklisten