Diskutieren Sie in unserem Elternwissen-Forum über die Familien-Themen, die Sie interessieren: Kindererziehung, Kindergesundheit, Kinderernährung, Schule, Lernen und vieles mehr! Bitte sehen Sie sich unsere Diskussionsregeln vorher an.

Thema ohne neue Antworten

Umfrage zu Schlaf (-einstellungen, -problematiken) und Belastungen in der Familie

Autor Nachricht
Verfasst am: 04.01.2019 [11:47]
MoritzH93
Newbie
Themenersteller
Dabei seit: 04.01.2019
Beiträge: 2
Hallo ihr Lieben,
hier mal etwas Anderes. Mein Name ist Moritz, ich studiere Psychologie an der Uni Bielefeld und schreibe meine Bachelorarbeit über elterliche Gedanken über kindlichen Schlaf und Belastungen in der Familie. Ich habe einen Fragebogen entworfen und brauche möglichst viele Mütter und Väter mit Kindern unter 6 Jahren, die teilnehmen. Je mehr mitmachen, desto besser werden die Ergebnisse. Alles natürlich vollkommen anonym.
Langfristig wollen wir mit unserer Forschung Trainingsprogramme für Eltern mit Kindern mit Schlafproblemen neu- und weiterentwickeln.
Gerne dürft ihr den Post auch teilen.
Ich würde mich wirklich freuen, wenn ihr zahlreich mitmacht!
Euer Moritz

https://ww3.unipark.de/uc/07KlinischeKiJu/7eff/

Hoffe, das ist hier richtig, ansonsten entschuldige ich mich icon_smile.gif
Antworten Profil
Verfasst am: 24.02.2019 [18:03]
Maxundbenji
Newbie
Dabei seit: 11.12.2018
Beiträge: 4
Leider sehr pauschal gefragt (immer/nie) bzw. ungenau - vieles kommt auf die jeweilige Situation an, z. B. warum eine volle Windel evtl. gerade nicht gewechselt werden kann. Wie lange ist "eine Weile" in diesem Zusammenhang? Und nicht alle Forderungen, die ein Kind nachts stellt, sind automtisch unberechtigt und abzulehnen (Angst, Gefahr,...). Leider keine Möglichkeit, während der Umfrage entsprechende Kommentare zu schreiben...
Antworten Profil


Antworten
Elternwissen per E-Mail

Ja, ich möchte regelmäßig und gratis informiert werden über:

Expertenwissen
Videos & Podcasts

Werde Fan von Elternwissen

Gratis Tests, Checkliste und Tools

Tests, Tools und Checklisten