Diskutieren Sie in unserem Elternwissen-Forum über die Familien-Themen, die Sie interessieren: Kindererziehung, Kindergesundheit, Kinderernährung, Schule, Lernen und vieles mehr! Bitte sehen Sie sich unsere Diskussionsregeln vorher an.

Thema ohne neue Antworten

Kennt von euch jemand einen guten SEO-Freelancer?

Autor Nachricht
Verfasst am: 20.12.2019 [06:09]
MarianneBuhlmann
Quelle der Weisheit
Themenersteller
Dabei seit: 19.06.2019
Beiträge: 55
Ich würde gerne meine neue Homepage mit SEO bekannter machen lassen, daher wollte ich mich bei euch erkundigen ob ihr einen guten SEO-Freelancer kennen würdet?
Bislang habe ich diesen hier seo-freelancer.at gefunden, kennt den von euch jemand?
Antworten Profil
Verfasst am: 03.01.2020 [15:47]
Dangkho
Newbie
Dabei seit: 03.01.2020
Beiträge: 1
Hi,
in welchem Bereich der Suchmaschinenoptimierung suchst du denn Freelancer. Ich bin zwar in mehreren Bereichen fit, habe mich aber auf WordPress SEO, SERP Domination & Offpage SEO spezialisiert, vgl- https://www.khoa-nguyen.de/seo-freelancer-muenchen/
Melde dich einfach, wenn Interesse besteht.
Antworten Profil
Verfasst am: 14.01.2020 [14:45]
HannesKlimt
Newbie
Dabei seit: 14.01.2020
Beiträge: 3
Ich weiß es nicht. Scheint wie Marketing und nur das. Ich habe meine Website letztes Jahr von Grund auf neu erstellt und eine SEO-Agentur engagiert. Und was? Der Web-Traffic ist derselbe wie zuvor. 19 Besucher pro Tag.
Antworten Profil
Verfasst am: 14.01.2020 [14:46]
HannesKlimt
Newbie
Dabei seit: 14.01.2020
Beiträge: 3
Ich bin sehr enttäuscht, weil ich ihnen 500 Euro pro Monat für diese Website-Promotion gezahlt habe und alles, was sie wissen, ist, Links irgendwo zu kaufen, für die mich die Suchmaschinen bestraft haben!
Antworten Profil
Verfasst am: 14.01.2020 [15:23]
DenHerren
Junior
Dabei seit: 21.09.2019
Beiträge: 7
Na und? Vielleicht haben Sie einfach den falschen Ort gewählt, um für Ihre Website zu werben?
Antworten Profil
Verfasst am: 14.01.2020 [16:44]
HannesKlimt
Newbie
Dabei seit: 14.01.2020
Beiträge: 3
"DenHerren" schrieb:

Na und? Vielleicht haben Sie einfach den falschen Ort gewählt, um für Ihre Website zu werben?

Was meinst du? Würdest du das bitte so freundlich erklären?! Ach?
Antworten Profil
Verfasst am: 15.01.2020 [10:51]
DenHerren
Junior
Dabei seit: 21.09.2019
Beiträge: 7
Natürlich werde ich. Schauen Sie, SEO ist nur ein Kanal, um Ihr Geschäft zu fördern. Während die meisten Kunden jetzt in Social Media sind. Was Sie brauchen, ist eine Marketingfirma www.logaster.de/blog/social-media-branding/, die Ihre Präsenz dort aufbaut und stärkt. Sie müssen sie auch auffordern, ein Logo für Sie zu erstellen. Nur so können Sie zeigen, dass Sie kein weiterer Spam-Bot sind, sondern für ein seriöses Unternehmen arbeiten!
Antworten Profil
Verfasst am: 25.01.2020 [00:26]
Adel1990
Alter Hase
Dabei seit: 22.08.2019
Beiträge: 35
Wenn du deine Homepage bekannter machen willst, musst du auch die Grundbasis bringen. Hast du guten Content, den man vermarkten kann? Dann sollte SEO auch kein Problem sein. Meine Freundin führt einen Beauty Blog und hat sich den Artikel auf www.jolie.de/beauty/tipps-fuer-einen-erfolgreichen-beauty-blog-202140.html zu Herzen genommen. Das kann man auch auf alles Blogs anwenden, da das Prinzip das selbe ist. icon_wink.gif

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 25.01.2020 um 00:26.]
Antworten Profil
Verfasst am: 28.01.2020 [13:32]
claudiakoch
Newbie
Dabei seit: 28.01.2020
Beiträge: 1
Also ich kann sagen, dass das schon eine recht gute Idee ist. Man muss bedenken, dass die meisten Menschen, bevor sie einen Kauf tätigen, sich immer noch über Suchmaschinen informieren.

Es kann für ein lokales Unternehmen beispielsweise viel ausmachen, wenn es auf der ersten Seite und am besten unter den ersten drei Ergebnissen zu finden ist. Ich rede da aus Erfahrung. Wir haben bei uns eine Agentur für unser Marketing angeheuert. Nach drei Monaten hatten wir drei mal so viele Kunden, wie vorher. Es wird oft davon gesprochen, doch auf Googel Ads auszuweichen etc. aber man kann mit SEO Erfolg haben, wenn man es richtig angeht bzw. einfach mal macht und schaut, was passiert, wenn man noch am Anfang steht. Nur nicht unterkriegen lassen!!!

[Dieser Beitrag wurde 2mal bearbeitet, zuletzt am 28.01.2020 um 13:34.]
Antworten Profil


Antworten
Elternwissen per E-Mail

Ja, ich möchte regelmäßig und gratis informiert werden über:

Expertenwissen
Videos & Podcasts

Werde Fan von Elternwissen

Gratis Tests, Checkliste und Tools

Tests, Tools und Checklisten