Diskutieren Sie in unserem Elternwissen-Forum über die Familien-Themen, die Sie interessieren: Kindererziehung, Kindergesundheit, Kinderernährung, Schule, Lernen und vieles mehr! Bitte sehen Sie sich unsere Diskussionsregeln vorher an.

Thema ohne neue Antworten

Von wem könnte ich mir meine Logistik optimieren lassen?

Autor Nachricht
Verfasst am: 21.04.2019 [08:17]
ReginaRichter
Junior
Themenersteller
Dabei seit: 05.11.2018
Beiträge: 9
Hallo Community!
Ich würde mir gerne meine Logistik optimieren lassen. Daher wollte ich mich hier bei euch erkundigen an wen ich mich dafür am besten wenden sollte?
Antworten Profil
Verfasst am: 21.04.2019 [08:19]
JulianeOswald
Profi
Dabei seit: 02.11.2018
Beiträge: 48
Hallo Regina!
Dafür würden sich inzwischen eine ganze Menge Firmen anbieten. Du müsstest eine ganze Menge Angebote einholen und vergleichen. Daher würde ich dir empfehlen es mal mit dieser hier zu versuchen von der hab ich schon viel auf Focus.de gelesen.
Antworten Profil
Verfasst am: 28.05.2019 [17:57]
Jaran
Quelle der Weisheit
Dabei seit: 26.11.2018
Beiträge: 58
Was ist denn dein langfristiges Ziel bei der Optimierung deiner Logistik. Dann kann ich dir nur raten, dass du dir Experten holst die dir das optimieren. Also Logistik ist wirklich etwas für Experten, falls du es nicht nur einmalig benötigst oder in kleinen Rahmen.

Lass dir gerne helfen!

Alle guten Dinge sind drei!
Antworten Profil
Verfasst am: 19.06.2019 [17:05]
LizzWeber
Alter Hase
Dabei seit: 17.12.2018
Beiträge: 20
Hallo Regina!

Also das Thema Logistik ist schon relativ tief und komplex, je nachdem natürlich, was für Anforderungen man hat und wie groß das Versandlager ist, welches man optimieren will. Allerdings gab es in der Branche in den letzten Jahren schon sehr viele neue Entwicklungen. Ich finde es aber toll, dass du deine Logistik optimieren willst, denn genau dort lohnt sich meist eine Investition schon nach kurzer Zeit, weil man dahingehend eben wirklich viel herausholen kann. Wir haben so etwas Ähnliches bei uns in der Firma vor etwa vier Jahren mal gemacht. Wir hatten damals einen Unternehmensberater für Logistik von www.efficioconsulting.de im Haus, welcher uns dahingehend beraten hat. Das lag auch daran, das wir mit der Arbeit einfach nicht mehr nachkamen. Wir haben dann verschiedene Optimierungen durchgeführt, wie Laufwege zu verbessern und neue Software zu installieren. Außerdem nutzen wir bei uns auch Datenbrillen. Da kommt man sich schon ein wenig futuristisch vor, aber es ist wirklich ungeheuer nützlich, weil man so sehr schnell Daten erfassen und verarbeiten kann. Generell ist eine gute Organisation wichtig, um einen reibungslosen Ablauf in der Logistik zu gewährleisten. Möglicherweise wäre es nicht schlecht auch mal einen Berater in Anspruch zu nehmen. So weiß man besser, welche Schritte man als nächstes tätigen sollte. Das wäre zumindest mein erster Schritt zu dieser Angelegenheit. Die wahren Kosten kommen dann erst bei der Optimierung. Nämlich dann, wenn es darum geht, neue Software und neue Maschinen anzuschaffen. Allerdings muss man langfristig denken und wissen, dass es sich lohnen wird.
Antworten Profil


Antworten
Elternwissen per E-Mail

Ja, ich möchte regelmäßig und gratis informiert werden über:

Expertenwissen
Videos & Podcasts

Werde Fan von Elternwissen

Gratis Tests, Checkliste und Tools

Tests, Tools und Checklisten