Diskutieren Sie in unserem Elternwissen-Forum über die Familien-Themen, die Sie interessieren: Kindererziehung, Kindergesundheit, Kinderernährung, Schule, Lernen und vieles mehr! Bitte sehen Sie sich unsere Diskussionsregeln vorher an.

Thema ohne neue Antworten

Nachhaltigkeit steckt noch in den "Kinderschuhen"

Autor Nachricht
Verfasst am: 02.12.2019 [14:51]
biolino
Quelle der Weisheit
Themenersteller
Dabei seit: 08.04.2016
Beiträge: 57
Hallo liebe Eltern!

Meine 6-jährige Tochter malt so gerne und ich möchte sie in ihrer kreativen Entwicklung voll und ganz unterstützen. Dafür drucke ich meist Malbilder aus dem Internet aus.

Genau so übe ich mit meinem "Großen" (9 Jahre alt) gerne Diktate oder anderen Schulstoff. Auch dafür nutze ich Vorlagen von Nachhilfeseiten und drucke sie aus. Da auch an mir der nachhaltige Gedanke nicht komplett vorbeigegangen ist und ich meinen Kindern ein Vorbild sein möchte, bin ich auf der Suche nach Alternativen.
Wie vereint ihr Nachhaltigkeit mit der Entwicklung und Förderung eures Kindes?



[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 02.12.2019 um 14:51.]

Antworten Profil
Verfasst am: 09.12.2019 [11:45]
putzteufel
Super-Nanny
Dabei seit: 07.04.2016
Beiträge: 123
Für Kinder ist doch eigentlich fast alles ein Spiel.
So versuche ich sie täglich spielerisch in die Hausarbeit zu integrieren. Müll Trennung, Kochen, Sauber machen, aufräumen, das alles kann witzig sein, wenn man es richtig verpackt icon_wink.gif

Und was glaubst du, wie hilfreich das ist! Wenn ma ihnen es erstmal richtig beigebracht hat, dann sind sie wie kleine Putzteufel und das hilft ungemein bei der täglichen Routine. Klar, manchmal wollen sie lieber etwas anderes machen. Dann lasse ich sie natürlich, soll ja kein Zwang sein.

Für dich wäre vielleicht eine Möglichkeit, deinen Drucker anzupassen, damit du durch das viele ausdrucken nicht so viel Tinte verbrauchst.. Zum Beispiel "Entwurfdruck" einstellen, beidseitig die Malbilder ausdrucken, ... die Schrift wechseln ist auch noch so eine Art wie man die Tinte sparen kann: hier ist die Anleitung


[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 09.12.2019 um 11:46.]

Antworten Profil
Verfasst am: 21.01.2020 [10:36]
Andessaint
Alter Hase
Dabei seit: 12.01.2020
Beiträge: 32
Hmm Nachhaltigkeit ist in diesem Alter und in diesen genannten Punkten schwierig. Lieber bei dem Essen nachhaltig sein, und nicht viel Fleisch essen. Wenn die Kinder älter sind, und in die Uni gehen, kann man über ein Tablet nachdenken. Das spart Papier.
Antworten Profil


Antworten
Elternwissen per E-Mail

Ja, ich möchte regelmäßig und gratis informiert werden über:

Expertenwissen
Videos & Podcasts

Werde Fan von Elternwissen

Gratis Tests, Checkliste und Tools

Tests, Tools und Checklisten