Diskutieren Sie in unserem Elternwissen-Forum über die Familien-Themen, die Sie interessieren: Kindererziehung, Kindergesundheit, Kinderernährung, Schule, Lernen und vieles mehr! Bitte sehen Sie sich unsere Diskussionsregeln vorher an.

Thema ohne neue Antworten

Erfahrungen mit Darmsanierungskuren?

Autor Nachricht
Verfasst am: 27.11.2018 [15:50]
LWilling82
Newbie
Themenersteller
Dabei seit: 27.11.2018
Beiträge: 4
Ich habe jetzt immer wieder was von der "Darmkur" gelesen. Ich habe mich recht gut zu dem Thema informiert, allerdings ist mir aufgefallen dass die Meinungen zu so einer Kur weit auseinander gehen und sich auch an sich unterscheiden. Falls jemand noch nicht davon gehört hat, dafür aber den Begriff Symbioselenkung kennt, genau dass ist wohl mit einer Darmsanierung gemeint.

Ich selbst heilfaste ein mal im Jahr und bin eigentlich sehr gut damit gefahren. Nun haben meine Tochter und ich dieses Jahr des öfteren Antibiotika eingenommen und ich möchte aktiv daran arbeiten, die evtl. aus dem Gleichgewicht geratene Darmflora wieder ins richtige Gleichgewicht zu bringen.

Nun würde ich neben gelesenem auch gerne die Erfahrungen anderer Berücksichtigen. Hat jemand bereits so eine Kur gemacht? Kann mir jemand Tipps oder Empfehlungen geben?

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen!

Liebe Grüße
Willing
Antworten Profil
Verfasst am: 28.11.2018 [09:01]
Lindchen
Newbie
Dabei seit: 28.11.2018
Beiträge: 1
Weshalb die Meinugen da weit auseinandergehen, ist denke ich mal klar: Weil damit viel den Leuten das Geld aus der Tasche gezogen wird.
Und scheinbar funktioniert es sehr gut, weil viele sehr leichtgläubig an die Sache herangehen und dank des Placebo-Effekts, bleibt sowas auch immer im Thema.

Hast du denn aktuell überhaupt Probleme mit der Verdauung? So wie es sich anhört nicht, denn "die evtl. aus dem Gleichgewicht geratene Darmflora" sagt mir eigentlich, dass du keine Probleme hast, sonst würdest du diese direkt aufzählen.
Kurz gesagt: Du brauchst keine Darmkur zu machen!


Fetisch Telefonangebote auch fürs Handy
Antworten Profil
Verfasst am: 28.11.2018 [16:30]
LWilling82
Newbie
Themenersteller
Dabei seit: 27.11.2018
Beiträge: 4
Hallo Lindchen,
danke für deine Antwort. Meine Tochter verträgt seit diesem Jahr keine Nüsse mehr und meine Allergien welche immer recht schwach waren, waren dieses Jahr sehr stark ausgeprägt. Wenn ich bei meinen Recherchen was gelernt habe, dann ist es dass Probleme mit der Darmflora sich nicht nur mit Problemen in der Verdauung äußern.

Denke zwar auch, des es genug Ganoven auf dem Markt gibt die einfach nur versuchen mit dem Thema Geld zu verdienen aber das gibt es in jeder Branche. Von der Wirkung oder der Notwendigkeit bin ich schon längst überzeugt, es geht mir wirklich nur um die Erfahrungen anderer. Es gibt viele Informationsportale wie dieses hier zB https://darmsanierungkur.com in denen die Notwendigkeit sehr logisch und auch medizinisch fundiert dargelegt wird. Allerdings wird nicht gezeigt was genau gemacht werden muss. Das kann natürlich zum einen daran liegen dass es sehr viele verschiedene Darmkuren gibt oder auch zum anderen, dass es viele Wege gibt die Darmflora aufzubauen.

Nun ja, falls jemand Erfahrungen gemacht hat, egal ob gute oder schlechte, wäre ich für das teilen der Erfahrungen sehr dankbar!

LG
Antworten Profil
Verfasst am: 02.12.2018 [23:40]
Hikaru
Newbie
Dabei seit: 30.11.2018
Beiträge: 1
Schau doch einmal auf https://www.gesundheitsfans.info/ nach. Da stehen sicher Informationen zu.

LG

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 02.12.2018 um 23:41.]
Antworten Profil


Antworten
Elternwissen per E-Mail

Ja, ich möchte regelmäßig und gratis informiert werden über:

Expertenwissen
Videos & Podcasts

Werde Fan von Elternwissen

Aus dem Forum

Gratis Tests, Checkliste und Tools

Tests, Tools und Checklisten