Diskutieren Sie in unserem Elternwissen-Forum über die Familien-Themen, die Sie interessieren: Kindererziehung, Kindergesundheit, Kinderernährung, Schule, Lernen und vieles mehr! Bitte sehen Sie sich unsere Diskussionsregeln vorher an.

Thema ohne neue Antworten

Erfahrungen mit Eco Slim?

Autor Nachricht
Verfasst am: 15.05.2017 [14:34]
Phipse1
Fleißiger Helfer
Themenersteller
Dabei seit: 03.05.2017
Beiträge: 15
Servus,

ich habe eine Frage zu einem Präparat, das angeblich beim Abnehmen helfen soll. Habt ihr schon einmal was von Eco Slim gehört?

In meinen Augen sieht das ganz harmlos und natürlich aus, aber Freunde und Bekannte haben mir von diesem Mittel abgeraten.

Ich würde gern eure Meinung dazu hören, um herauszufinden, ob das was für mich wäre oder nicht. Habt ihr Eco Slim schonmal genommen? Könnt ihr es mir empfehlen oder würdet ihr mir davon abraten?

Ganz liebe Grüße und danke!
Antworten Profil
Verfasst am: 16.05.2017 [12:03]
schreiberling
Quelle der Weisheit
Dabei seit: 25.02.2015
Beiträge: 57
Hey!

In dem Fall hörst du besser auf deine Freunde, dieses Eco Slim ist wirklich nicht empfehlenswert.

Die Inhaltsstoffe sind erstens etwas undurchsichtig und zweitens haben sie nachweislich keinen Einfluss auf die Gewichtsabnahme.

Für den durchaus stolzen Preis der Tropfen bekommt man als Kunde keine nennenswerte Wirkung - es lohnt sich also schlicht und ergreifend einfach nicht.

Falls du immer noch nicht überzeugt bist, kannst du dir den Testbereicht auf gesund-abnehmen-24. com durchlesen, dann lässt du hoffentlich die Finger von dem Zeug.

Versuch's doch lieber mit den traditionellen Mitteln, wie gesunder Ernährung und ein wenig Sport! Damit hast du dann auch längerfristig einen Effekt, und nicht nur über kurze Zeit.

LG

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 06.06.2017 um 09:42.]

Wer länger lebt ist kürzer tot.
Antworten Profil
Verfasst am: 09.02.2018 [16:48]
loikk81
Quelle der Weisheit
Dabei seit: 02.01.2018
Beiträge: 56
Hallo Ihr zwei!

Ich habe ehrlich gesagt keinen blassen Schimmer was das ist...
Allerdings halte ich von solchen Abnehmsachen nie wirklich viel. Das einzig wahre ist immer noch schlicht und ergreifend eine gesunde Ernährung und Sport!
Und für kleine Sportmuffel hilft es auch wenn man einfach mal spazieren geht oder ein paar Übungen am tag macht.
Eine andere Lösung kist zum Beispiel ein Laufband für Zuhause.
Das sind Lösungsvorschläge die dir wirklich helfen können!
Antworten Profil
Verfasst am: 11.07.2018 [01:16]
Double
Super-Nanny
Dabei seit: 30.11.2017
Beiträge: 145
Ok, dass alles hört sich sehr interessant an aber ich glaube, dass Pillen echt nur mäßig helfen können.
Ich selber habe mir auch verschiedene Informationen gesucht wie man Kilos nach der SS abnehmen kann.
Verschiedene Methoden, Diäten, Präparate usw sind mir unter die Augen gekommen aber ich wollte einfach auf natürliche Art und Weise abnehmen.

Hatte beispielsweise bei infos-zum-abnehmen.de/fit-nach-der-geburt]https://infos-zum-abnehmen.de/fit-nach-der-geburt richtig gute Tipps und Infos gefunden als auch Ratschläge wie man am besten abnehmen kann.

Zudem sollte man sich auch etwas bewegen..sonst klappt es alles super icon_smile.gif
Antworten Profil
Verfasst am: 15.10.2018 [09:43]
AnskarC
Super-Nanny
Dabei seit: 20.08.2014
Beiträge: 71
Grüß Gott!

Nein, damit habe ich ehrlich gesagt noch überhaupt keinerlei Erfahrungen gemacht und kann daher auch nicht wirklich etwas dazu sagen.

Wenn du aber wirklich abnehmen möchtest, versuche es doch mal mit einem Verzicht auf Kohlenhydrate.

Unter rezepte-ohne-kohlenhydrate.net/fruehstueck-ohne-kohlenhydrate findest du beispielsweise ein paar leckere Rezepte, wie du Frühstück ohne Kohlenhydrate zubereitest.
Antworten Profil
Verfasst am: 24.10.2018 [10:14]
KerstinEngel
Fleißiger Helfer
Dabei seit: 13.10.2018
Beiträge: 13
Ich würde generell von solchen Präparten abraten. Erstens kosten sie zu viel Geld. Zweitens müsste man sich immer weiter nehmen. Drittens kenne ich aus Erfahrung, dass der Jojo-Effekt bei mir immer groß war.

Am besten ist, dass du deine Ernährung umstellst bzw. bewusster isst. Natürlich muss man sich daran auch halten, ist aber denke ich besser, als eine Diät, die man für ein paar Wochen macht und dann wieder ändert. Und natürlich gehört zum Abnehmen auch immer Sport - einen leichten Weg gibt's gegen die Pfunde nicht. Ich bin natürlich kein Ernährungsberater.
Antworten Profil


Antworten
Elternwissen per E-Mail

Ja, ich möchte regelmäßig und gratis informiert werden über:

Expertenwissen
Videos & Podcasts

Werde Fan von Elternwissen

Gratis Tests, Checkliste und Tools

Tests, Tools und Checklisten