Diskutieren Sie in unserem Elternwissen-Forum über die Familien-Themen, die Sie interessieren: Kindererziehung, Kindergesundheit, Kinderernährung, Schule, Lernen und vieles mehr! Bitte sehen Sie sich unsere Diskussionsregeln vorher an.

Thema ohne neue Antworten

Gesunde Umstellung

Autor Nachricht
Verfasst am: 13.03.2019 [13:20]
Anskarr
Alter Hase
Themenersteller
Dabei seit: 19.10.2018
Beiträge: 21
Hallo,

wir haben uns entschlossen gesünder zu leben nachdem ich ein Gesundheitsmagazin nach dem anderen durchgeblättert habe. Jetzt suche ich nach diversen Möglichkeiten wie wir unser leben verbessen können. Wir fangen als erstes an schritt für schritt die Ernährung zu ändern und mehr in der Natur unterwegs zu sein. Hat vielleicht hier jemand Tipps was wir alles umstellen können? Ich bin für jeden Rat dankbar! LG


[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 13.03.2019 um 14:06.]
Antworten Profil
Verfasst am: 04.06.2019 [16:18]
Thavan
Alter Hase
Dabei seit: 02.11.2018
Beiträge: 39
Ihr könntet auch probieren Öle und Salben auf natürlich Basis zu verwenden. Ich habe begonnen CBD Öl von https://www.hanfvita.de/ zu verwenden und muss sagen das es bei uns sehr gut hilft.
Antworten Profil
Verfasst am: 08.06.2019 [15:21]
Hatellove92
Alter Hase
Dabei seit: 22.11.2018
Beiträge: 22
Hallo,

wie sieht es bei euch mit Medikamenten aus ?
Wenn ihr euch komplett umstellen wollt, dann solltet ihr das auch hier machen. Es gibt so viele Möglichkeiten sich anders zu helfen. Was denkst du über Naturheilmittel? Es gibt so viele Pflanzen die einem helfen können und das ohne Chemie, denk doch mal darüber nach. Ich habe mich schon darüber hier informiert: Naturheilmittel- Schätze der Natur
Antworten Profil
Verfasst am: 28.06.2019 [09:39]
Luluisa
Junior
Dabei seit: 19.03.2019
Beiträge: 5
Eine Sache, an die man vielleicht nicht so schnell denkt: Auf eine gesündere Art von Wandfarbe umsteigen. Silikatfarbe eignet sich sehr gut, da sie sich für Allergiker eignet und umweltfreundlich ist. Da hier weniger Schadstoffe enthalten sind, wird oft in Kindergärten damit gestrichen.
Antworten Profil
Verfasst am: 11.07.2019 [15:53]
tanjajung
Junior
Dabei seit: 13.02.2018
Beiträge: 7
Hallo,

das sind tolle Pläne! Ich würde euch generell empfehlen viele Informationen aus dem Netz zu holen, wie zB www.natur-kompendium.com/ oder www.natur-institut.com/
Des Weiteren würde ich dir empfehlen einen Ernährungsberater aufzusuchen, der dir ein paar Tipps geben kann. Du solltest aber davor gut recherchieren und dir die Fragen aufschreiben. Die Ernährungsberater sind zwar sehr teuer, sie können dir aber dennoch weiterhelfen icon_smile.gif

Beste Grüße,
Tanja

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 11.07.2019 um 15:53.]
Antworten Profil


Antworten
Elternwissen per E-Mail

Ja, ich möchte regelmäßig und gratis informiert werden über:

Expertenwissen
Videos & Podcasts

Werde Fan von Elternwissen

Gratis Tests, Checkliste und Tools

Tests, Tools und Checklisten