Diskutieren Sie in unserem Elternwissen-Forum über die Familien-Themen, die Sie interessieren: Kindererziehung, Kindergesundheit, Kinderernährung, Schule, Lernen und vieles mehr! Bitte sehen Sie sich unsere Diskussionsregeln vorher an.

Thema ohne neue Antworten

Hilfe für pflegebedürftige Person

Autor Nachricht
Verfasst am: 28.12.2017 [21:48]
Marianne2
Alter Hase
Themenersteller
Dabei seit: 22.09.2016
Beiträge: 27
Hi,
können wir bestimmen, wen wir einstellen wollen? Es geht um eine pflegebedürftige Person, die Hilfe und Betreuung braucht. Wenn wir jemanden finden, können wir diese Person gleich einstellen oder nicht? Oder geht das alles über eine Agentur? Ich bin wirklich das erste Mal in dieser Situation, denn es ist sehr schwer, wenn eine liebe Person erkrankt. Wenn ihr irgendeinen Rat habt, dann bitte mit mir teilen.
Gruß
Antworten Profil
Verfasst am: 04.01.2018 [15:11]
Pansa
Alter Hase
Dabei seit: 16.11.2017
Beiträge: 33
Wenn du die Person selbst suchst dann kannst du sie ja auch auswählen. Meist in einem Gespräch vorher alles abklären und dir die Person ansehen.
Denke das wird auch bei einer Agentur so sein, die schicken dir sicher nicht jemanden, den du dann nicht haben willst.
Vielleicht bist du die ersten Male noch dabei aber die Pflegerinnen sollten schon wissen was zu tun ist.
Antworten Profil
Verfasst am: 08.01.2018 [19:02]
Tamarrah
Alter Hase
Dabei seit: 24.10.2016
Beiträge: 27
Hi,
du kannst nicht einfach jemanden finden und sagen du bist als Pflegekraft eingestellt. Es gibt Büros, die ausgebvildete Pflegekräfte bundesweit in Deutschland vermitteln. Du kannst dich dort beraten lassen, was das Beste für deine Situation wäre. Das Büro hat gesetzliche Verpflichtungen, es gibt Verträge, die man unterschreiben soll…und noch viele Sachen. Hier ist eine Seite pflegezuhause .info die du mal besuchen kannst und dich über alles informieren kannst. Meine Freundin hat sich neulich bei diesem Büro beraten lassen, war zufrieden mit alle Informationen, die sie bekam und engagierte danach eine Pflegekraft. Die Pflegekraft kümmert sich 24 Stunden am Tag um ihre pflegebedürftige Mutter.
Gruß
Antworten Profil
Verfasst am: 14.01.2018 [23:58]
Kingara
Alter Hase
Dabei seit: 14.01.2018
Beiträge: 30
Hello leute icon_smile.gif
Antworten Profil


Antworten
Elternwissen per E-Mail

Ja, ich möchte regelmäßig und gratis informiert werden über:

Expertenwissen
Videos & Podcasts

Werde Fan von Elternwissen

Aus dem Forum

Gratis Tests, Checkliste und Tools

Tests, Tools und Checklisten