Diskutieren Sie in unserem Elternwissen-Forum über die Familien-Themen, die Sie interessieren: Kindererziehung, Kindergesundheit, Kinderernährung, Schule, Lernen und vieles mehr! Bitte sehen Sie sich unsere Diskussionsregeln vorher an.

Thema ohne neue Antworten

Knieschmerzen nach dem Spazierengehen

Autor Nachricht
Verfasst am: 18.08.2017 [19:27]
Marianne2
Alter Hase
Themenersteller
Dabei seit: 22.09.2016
Beiträge: 27
Hallo zusammen,
ich habe immer häufiger nach dem Spazierengehen Schmerzen in meinen Knien, was ich sehr komisch finde, da ich so etwas früher noch nie hatte und als alt kann ich mich nicht bezeichnen. Also am Alter dürfte es nicht liegen.
Hat vielleicht jemand von euch so ein ähnliches Problem? Woran kann es liegen? Ich habe schon gedacht, dass es an meinen Schuhen liegen könnte und mir andere gekauft, aber das Problem ist noch immer da.
Kann jemand helfen?
Gruß
Antworten Profil
Verfasst am: 26.08.2017 [14:10]
Klaura
Newbie
Dabei seit: 25.08.2017
Beiträge: 3
Hallo,
vielleicht liegt es am Terrain. Das ist jetzt nur so eine Behauptung. Falls du deine Knie zu sehr belastest, indem du auf einem schlechten Terrain spazieren gehst, kann es ja gut möglich sein, dass deswegen deine Knie nach dem Spazieren wehtun. Ich hatte auch mal Probleme mit den Knien und habe mir, wie die meisten von uns, zuerst im Internet Hilfe gesucht. Dort bin ich auf diese Seite wartezimmeronline. com gestoßen und ich muss schon zugeben, dass ich dort sehr vieles Nützliches lesen konnte icon_smile.gif
Liebe Grüße

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 26.08.2017 um 14:11.]
Antworten Profil
Verfasst am: 28.08.2017 [11:07]
schreiberling
Super-Nanny
Dabei seit: 25.02.2015
Beiträge: 73
Hi!

Hast du auch gute Schuhe? Zumindest war das mein Problem, als ich letztes Jahr ganz ähnliche Beschwerden hatte. Nahc einem Besuch beim Orthopäden wurden mir EInlagen verschrieben und ich habe mir teurere, weichere Schuhe gekauft. Das hat Wunder gewirkt!

Wer länger lebt ist kürzer tot.
Antworten Profil
Verfasst am: 30.08.2017 [10:40]
BSchweizer
Junior
Dabei seit: 28.08.2017
Beiträge: 9
Hallo,
hast du dir evtl. zuvor das Knie gezerrt oder so? Dann könnte es auch sein, dass durch längeres Laufen das Knie so beansprucht wird, dass es anfängt zu schmerzen.
Am besten mal einen Arzt aufsuchen!
VG
Antworten Profil
Verfasst am: 05.09.2017 [12:53]
Lentreg
Fleißiger Helfer
Dabei seit: 25.08.2017
Beiträge: 10
Hallo,

bei mir lag es auch an den Schuhen. Wechsle diese mal und Probier es dann noch mal aus. Ansonsten kann ich dir einen Sportarzt empfehlen, der kann dir da auch weiter helfen.

Grüße
Antworten Profil
Verfasst am: 28.01.2019 [20:46]
deRotHeiner
Fleißiger Helfer
Dabei seit: 20.01.2019
Beiträge: 13
Guten Tag,
ich hatte sehr lange ähnliche Schmerzen und habe bis zuletzt gehofft, das sie wieder von allein verschwinden. Mein Hausarzt hat zuerst herumexperimentiert und ich hatte auch das Gefühl, dass er mein Problem nicht so ernst genommen hat. Bei mir konnte am Ende nur eine MRT Untersuchung Klarheit schaffen, denn es stellte sich heraus, dass mein Meniskus kaputt war.
Ich würde deswegen jedem empfehlen sofort eine Überweisung zum Spezialisten zu verlangen, denn nur die Radiologie kann in solchen Fällen zur Lösung des Problems führen, sonst quält man sich nur unnötig herum.
Liebe Grüße

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 30.01.2019 um 01:47.]
Antworten Profil
Verfasst am: 07.02.2019 [08:54]
Thavan
Quelle der Weisheit
Dabei seit: 02.11.2018
Beiträge: 56
Hallo,

haben sich die Knieschmerzen bei dir gelegt?
Ich hatte ähnliche Schmerzen und bin damit zum Orthopäden gegangen. Gefunden hat er leider nichts, nur mit eine Empfehlung gegeben. Ich sollte es doch mit Barfußschuhen probieren. Habe mir direkt welche bestellt und im Alltag habe ich noch kaum Schmerzen. Nach 10 Stunden Arbeit kann ich meine Füße hochheben und ausruhen =)

[Dieser Beitrag wurde 2mal bearbeitet, zuletzt am 09.02.2019 um 09:07.]
Antworten Profil
Verfasst am: 01.03.2019 [16:03]
Anskarr
Alter Hase
Dabei seit: 19.10.2018
Beiträge: 27
Das Problem kenne ich nur zu gut!
Das hatte ich auch eine weile und war dann auch bei drei verschiedenen Ärzten. Beim dritten habe ich ein super Tipp bekommen was mir damals auch richtig gut geholfen hat. Er meinte ich sollte es einmal mit Glucosamin probieren, das stärkt die Gelenke.
Gesagt getan, habe nach einiger Zeit, regelmäßiger Einnahme eine Besserung verspürt. Heute habe ich diesen Schmerz zum Glück gar nicht mehr! Ich wünsche dir alles gute und hoffe das du diesen unangenehmen Schmerz bald los bist!
Antworten Profil


Antworten
Elternwissen per E-Mail

Ja, ich möchte regelmäßig und gratis informiert werden über:

Expertenwissen
Videos & Podcasts

Werde Fan von Elternwissen

Gratis Tests, Checkliste und Tools

Tests, Tools und Checklisten