Diskutieren Sie in unserem Elternwissen-Forum über die Familien-Themen, die Sie interessieren: Kindererziehung, Kindergesundheit, Kinderernährung, Schule, Lernen und vieles mehr! Bitte sehen Sie sich unsere Diskussionsregeln vorher an.

Thema ohne neue Antworten

Natürliche Aphrodisiaka für Frauen. Lebensmittel, Kräuter, Ingwer, Avocado.

Autor Nachricht
Verfasst am: 24.04.2017 [09:49]
AlexiaCrark
Newbie
Themenersteller
Dabei seit: 24.04.2017
Beiträge: 2
Aphrodisiaka für Frauen. Die Lebensmittel

Es wird angenommen, dass Aphrodisiaka in allen Lebensmitteln der roten Farbe ist, die nach der Form männer- sowohl die weiblichen Geschlechtsorgane als auch die Lebensmittel der tierischen Herkunft erinnern. Das Wort Aphrodisiakum ist nicht neu. Es wendeten in altertümlichem Indien und Ägypten, in Japan und in China an. In jedem Land hatte es seine eigene Bedeutung. Aber allgemeingültig wird die Bestimmung von Aphrodisiakum wie «die Gabe der Göttin Aphrodite» angenommen.

Schokolade

Die schwarze Schokolade ist Erreger Nummer 1 für die Frauen. Theobromin und Koffein zwingen die Frau, die plötzliche sexuelle Sucht und die Leistung der weiblichen Hormone zu erproben.

Ingwer

Nach der Schokolade ist Ingwer das mächtigste weibliche Aphrodisiakum. Die Heimat des Ingwers ist Südamerika. Zuerst wurde er als die Würzigkeit verwendet, und jetzt als Heilpflanze und Aphrodisiakum. Es ist ein Irrtum zu glauben, dass er Libido nur die Frauen erhöht. Von den Gelehrten ist es bewiesen, dass der Gebrauch des Ingwers bei Männern die Erektion vergrössert!

Sellerie

Die Hauptwirkung von Sellerie ist der heranziehende Effekt. Es enthält eine spezielle Substanz - Androsteron, die das andere Geschlecht anzieht.

Viagra für Frauen

Vielleicht ist es mehr populär unter Männern. aber es wirklich wikt!

hat folgende Vorteile
- Verbesserung der hormonalen Hintergrund der Frau;
- Normaler Blutdruck
- Schwellung verschwinden und erhöht auch die gesamte Körper Ton und nivelliert psycho-emotionalen Hintergrund.

Avocado!!!

Dieses Produkt enthält eine Menge Kalzium, das an der Optimierung der Arbeit der Schilddrüse aktiv teilnimmt, und trägt zur Erhöhung der Libido seinerseits bei.

Ebenso gehören zu Aphrodisiaka solche Gemüse und die Früchte der orangen Farbe, wie Kürbis, Möhren, Apfelsinen usw.

Kräuter Aphrodisiaka für Frauen


Merkwürdig, aber einige Aufgüsse der Gräser leisten den wohltuenden Einfluss auf die Erhöhung der sexuellen Sucht. Dazu gehören Kräuter wie Salbei, Fenchel, Engelwurz und Hopfen. Man soll sie in trockenen Rotwein in einem Verhältnis von 1:3 aufnehmen und kurz vor dem Sex austrinken.


Was meinen Sie dazu? Was kann man noch verwenden?


Antworten Profil
Verfasst am: 20.10.2017 [15:17]
Goretzka
Newbie
Dabei seit: 20.10.2017
Beiträge: 1
Ich wusste nicht, dass es bei der Wahl der Aphrodisiaka einen so großen Unterschied zwischen Männern und Frauen gibt.
Das einzige, was in allen Artikeln wie "TOP der besten Aphrodisiaka" immer verwirrt ist, ist eine Kombination. Zum Beispiel, Knoblauch und Austern .. Es wäre interessant, die Reaktion des Körpers auf diese Kombination zu betrachten.
Antworten Profil
Verfasst am: 12.01.2018 [22:20]
Palomio
Newbie
Dabei seit: 12.01.2018
Beiträge: 1
"Goretzka" schrieb:

Ich wusste nicht, dass es bei der Wahl der Aphrodisiaka einen so großen Unterschied zwischen Männern und Frauen gibt.
Das einzige, was in allen Artikeln in der preis für cialis 10mg in den online-apotheken beispiel auf der website wie "TOP der besten Aphrodisiaka" immer verwirrt ist, ist eine Kombination. Zum Beispiel, Knoblauch und Austern .. Es wäre interessant, die Reaktion des Körpers auf diese Kombination zu betrachten.


Denken Sie nicht an Unhöflichkeit, sondern schon so ein Thema, dass alle Rezepte schon lange im Internet verfügbar waren.
Antworten Profil
Verfasst am: 17.01.2018 [23:37]
Double
Profi
Dabei seit: 30.11.2017
Beiträge: 47
Wow, dass ist ja mal ne Menge auf einmal :d
Ich habe auch nicht gewusst, dass es so viele Aphrodisiaka für Frauen gibt die vollkommen natürlich sind :d..da weiß man auf jeden Fall bescheid :d

Was aber auch ganz gut sein soll, ist Honig.
Meinen Bienen Honig bestelle ich beim Handel von gutshaus-boeken .de - da bekomme ich auch etwas größere Mengen icon_smile.gif

Zudem muss ich sagen, dass ich auch wirklich bisher sehr gute Erfahrungen dadurch gemacht habe, auch in anderen Bereichen der Gesundheit.

[Dieser Beitrag wurde 2mal bearbeitet, zuletzt am 17.01.2018 um 23:39.]
Antworten Profil


Antworten

Elternwissen per E-Mail

Ja, ich möchte regelmäßig und gratis informiert werden über:
Expertenwissen
Datenschutz

Videos & Podcasts

Werde Fan von Elternwissen

Aus dem Forum Content Box Mobile Disabled

Gratis Tests, Checkliste und Tools

Tests, Tools und Checklisten