Diskutieren Sie in unserem Elternwissen-Forum über die Familien-Themen, die Sie interessieren: Kindererziehung, Kindergesundheit, Kinderernährung, Schule, Lernen und vieles mehr! Bitte sehen Sie sich unsere Diskussionsregeln vorher an.

Thema ohne neue Antworten

Verdacht auf Borreliose

Autor Nachricht
Verfasst am: 03.09.2019 [09:58]
Mariesaposa
Super-Nanny
Themenersteller
Dabei seit: 07.07.2016
Beiträge: 60
Hallo, ihr Lieben,

mein Mann, mein Sohn und ich waren vor zwei Wochen wandern. Ich habe nicht sofort daran gedacht, ihn nach der Wanderung nach Zecken abzusuchen und so ist einer bis drei Tage später unbemerkt geblieben.
Jetzt bekommt mein Sohn grippeartige Symptome.

Kann es sein, dass mein Sohn Borreliose hat oder ist das nur eine Sommmergrippe?
Antworten Profil
Verfasst am: 03.09.2019 [13:17]
Petschko
Profi
Dabei seit: 12.01.2017
Beiträge: 42
Hi, Mariesaposa.

Ich an deiner Stelle würde mal zum Arzt schauen mit deinem Sohn, sicher ist sicher. Ein Zeckenbiss ist nicht zu unterschätzen, und bei Borreliose besteht immer das Risiko auf eine Hirnhautentzündung. Da ist es sicher besser, eher vorsichtig zu sein als rückblickend zu sagen "ach hätt' ich doch...".

Du kannst dich zwar hier näher über Borreliose durch Zeckenbisse erkundigen: http://www.gesundheitswissen.de/innere-medizin/zeckenbiss/
Ich denke aber, du solltest deinen Sohn trotdzdem unverzüglich zum Arzt bringen.
LG

[Dieser Beitrag wurde 2mal bearbeitet, zuletzt am 03.09.2019 um 13:18.]
Antworten Profil


Antworten
Elternwissen per E-Mail

Ja, ich möchte regelmäßig und gratis informiert werden über:

Expertenwissen
Videos & Podcasts

Werde Fan von Elternwissen

Gratis Tests, Checkliste und Tools

Tests, Tools und Checklisten