Diskutieren Sie in unserem Elternwissen-Forum über die Familien-Themen, die Sie interessieren: Kindererziehung, Kindergesundheit, Kinderernährung, Schule, Lernen und vieles mehr! Bitte sehen Sie sich unsere Diskussionsregeln vorher an.

Dr. Astrid Laimighofer

Rund um das Thema „gesunde Ernährung“ für Ihr Kind:

Sie fragen - unsere Ernährungsexpertin Frau Dr. Laimighofer antwortet!

Dr. Astrid Laimighofer: Ernährungswissenschaftlerin, Dipl. Kindergesundheitstrainerin und Mutter von drei Kindern.

Stellen Sie jetzt Ihre Fragen hier ››

Thema ohne neue Antworten

Welcher Tee bei Erkältung

Autor Nachricht
Verfasst am: 17.03.2018 [01:30]
Vijaya
Newbie
Themenersteller
Dabei seit: 27.02.2018
Beiträge: 2
Hallo,

ich suche einen Erkältungstee, den man auch kleineren Kindern gut geben kann. Laut www.erkaeltungstee.com/ soll Thymiantee gut helfen. Kann man diesen auch Kleinkindern geben?

LG
Antworten Profil
Verfasst am: 27.03.2018 [20:39]
Holunderbluete
Junior
Dabei seit: 27.03.2018
Beiträge: 9
Mit Thymian sollte man bei Babys / Kleinkindern meines Wissens nach vorsichtig sein, Tee sollte man glaube ich nicht vor einem Jahr geben und bei Thymian-Öl sollte man noch länger warten. Würde mich aber an deiner Stelle vorher nochmal gezielt im Internet oder bei der Apotheke informieren.
Antworten Profil
Verfasst am: 05.06.2018 [14:49]
Double
Super-Nanny
Dabei seit: 30.11.2017
Beiträge: 123
Davon gibt es genug.
Man muss sich einfach nur umschauen und vielleicht auch in der Apotheke beraten lassen.
Ich persönlich habe mir unterschiedliche Infos zu Tees gesucht da ich total gerne Tee trinke und der auch noch gut für die Gesundheit ist.
Verschiedene Teesorten habe ich dann auch finden können.
Zum Beispiel habe ich bei www.chagatee.com/wilder-chaga-in-hoher-qulitaet etwas über den Chagatee lesen können.

Der enthält einige Vitalstoffe und hat keine Nebenwirkungen, perfekt icon_biggrin.gif
Meine Kiddies mögen den auch, vor allem mit einem Spritzer Zitrone.
Antworten Profil
Verfasst am: 07.06.2018 [22:42]
Tim97
Fleißiger Helfer
Dabei seit: 06.06.2018
Beiträge: 17
Wir nehmen immer Fencheltee. icon_smile.gif
Antworten Profil
Verfasst am: 12.06.2018 [17:15]
finifini
Junior
Dabei seit: 09.06.2018
Beiträge: 8
Thymiantee hilft sehr gut bei Fieber, da er schweißtreibend ist. Also bei Fieber würde ich Thymiantee wirklich sehr empfehlen. Danach warm ins Bett einpacken und schlafen gehen.

Bei anderen Erkältungssymptomen würde ich eher zu Lindenblutentee oder Käspappeltee greifen. Vor allem Lindenblüte ist ein richtiger alleskönner.
Ab und zu kann Salbeitee auch gut helfen, aber da muss man aufpassen. Denn Salbeitee ist schweißunterdrückend.

+++ love, live, laugh +++
Antworten Profil


Antworten

Elternwissen per E-Mail

Ja, ich möchte regelmäßig und gratis informiert werden über:
Expertenwissen

Videos & Podcasts

Werde Fan von Elternwissen

Aus dem Forum

Gratis Tests, Checkliste und Tools

Tests, Tools und Checklisten