Diskutieren Sie in unserem Elternwissen-Forum über die Familien-Themen, die Sie interessieren: Kindererziehung, Kindergesundheit, Kinderernährung, Schule, Lernen und vieles mehr! Bitte sehen Sie sich unsere Diskussionsregeln vorher an.

Thema mit vielen Antworten

Sohn(14) will Lotto spielen

Autor Nachricht
Verfasst am: 03.01.2016 [17:24]
lenna
Super-Nanny
Themenersteller
Dabei seit: 24.08.2014
Beiträge: 265
Hi,

mein Sohn Marco hat im TV gesehen, dass man mit Lotto sehr viel Geld gewinnen kann und fragt mich nun täglich, ob er nicht auch mal spielen darf.

Ich sagte ihm, dass man mit Glücksspiel generell kein Geld verdient, sondern nur ein sehr kleiner Teil der Spieler wirklich Glück hat und ihren Einsatz vervielfacht.

Jedenfalls wollte er davon nichts hören und nun fragte ich mich, ob ich ihm die Chance gebe und in seinem Namen an einer Ziehung teilnehme, um ihm zu zeigen, dass es wirklich nicht sehr sinnig ist auf Glücksspiel zu pochen.

Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?

LG und Danke
Antworten Profil
Verfasst am: 07.01.2016 [18:38]
monitkka
Super-Nanny
Dabei seit: 18.04.2014
Beiträge: 109
Huhu,

ich habe genau das gleiche mit meinem Sohn durchmachen müssen! Er war plötzlich irgendwie besessen von der Idee Millionen im Lotto zu gewinnen.
Er geht nebenbei schon etwas jobben und hat irgendwie Lust am Geld gewonnen.

Jedenfalls habe ich mich dann mit ihn vor den Rechner gesetzt und ihm erstmal 2-3 Artikel bzgl. Spielsucht etc gezeigt.
Danach haben wir aber dann auch 2 Scheine auf seine Kosten ausgefüllt und abgeschickt.


Als er dann 2 Richtige hatte und verdutzt ohne Gewinn da stand, hatte er dann ganz schnell die Schnauze voll!

Ich hoffe das bleibt auch so icon_smile.gif
Gruß!
Antworten Profil
Verfasst am: 21.02.2016 [08:16]
ich-kanns
Super-Nanny
Dabei seit: 01.09.2015
Beiträge: 63
Hallo



Wenn dann würde ich aber alles mit ihm machen. Seine Zahlen ausfüllen, sein taschengeld nehmen und wenn nichts oder nur wenig dabei rum kommt wird er bestimmt die Finger davon lassen.


LG
Antworten Profil
Verfasst am: 24.02.2016 [20:43]
Gelöschter Benutzer Hallo !
Lass Ihn einfach mal dieses probieren .du gibst kein Vermögen aus , denn wenn dein Kind ein klares nein gesagt bekommt , dann wird er sich das leben lang merken was meine mama gesagt hat er wird Größer verdient sein eignes geld und dann fängt er auch damit an und gewinnt perzufall mal ca 1000 Euro. da wird er innerlich in die irre geführt und sagt wau das ist supi , macht es weiter da kann schwierigkeiten kommen um da wieder heraus zu kommen.

Jetzt hast du es in der Hand , Oki mein Sohn wir spielen Lotto das machen wir 2 mal wenn wir nichts gewonnen haben dann siehst du das unser Geld weg ist und wir dir nichts mehr was nettes kaufen können .

Dann siehst du auch das es sehr schwer ist Glück auf diesem Weg zubekommen , man kann nichts erzwingen aber wir müssen uns schützen das wir nicht durch Glückspiele unglücklich werden
Antworten
Verfasst am: 09.03.2016 [10:50]
flaschengeist
Junior
Dabei seit: 02.03.2016
Beiträge: 9
"ich-kanns" schrieb:

Hallo



Wenn dann würde ich aber alles mit ihm machen. Seine Zahlen ausfüllen, sein taschengeld nehmen


LG


Würde ich auch so machen! Sag ihm wir machen das jetzt einmal zusammen, aber nur wenn du mir versprichst, dass du hinterher nicht mehr weiterfragst. Dann versuch ihm noch mal in Ruhe die sache mit der Wahrscheinlichkeit zu erklären und welche negativen Folgen Glücksspiel haben kann...
Antworten Profil
Verfasst am: 22.03.2016 [13:41]
lenna
Super-Nanny
Themenersteller
Dabei seit: 24.08.2014
Beiträge: 265
Das Forum hier ist echt super für Tipps icon_biggrin.gif

Haben es genau so gemacht, habe ihm ausführlich zählt, was Glücksspiel genau ist. Dann wollte er es natürlich immer noch versuchen. Nach einer Runde Lotto war das Taschengeld dann reichlich ausgedünnt und es gab auch keine Gnade. Jetzt ist die Lektion gelernt!

Bin froh, dass das so passiert ist. Hätte ja vielleicht auch anders laufen können.
Antworten Profil
Verfasst am: 25.12.2017 [01:58]
Double
Super-Nanny
Dabei seit: 30.11.2017
Beiträge: 145
Mit Lotto kann man viel Geld gewinnen, aber die Chancen dafür sind sehr klein, deswegen sollte man die Finger davon lassen, weil es Zeit und Geldverschwendung ist.

Ich bin mehr der Online Casino Typ, weil man da wirklich Geld gewinnen kann. Bisher habe ich nur positive Erfahrungen damit gesammelt und kam deswegen immer gut zurecht.
Am meisten kann ich casino-kartenspiele.com/ empfehlen, weil man mit solchen Spielen wirklich viel Geld gewinnen kann.

Grüß
Antworten Profil
Verfasst am: 06.01.2018 [20:57]
Marianne2
Alter Hase
Dabei seit: 22.09.2016
Beiträge: 27
Hallo,
na ja, ich weiß nicht, ob man den Kindern gleich so etwas beibringen soll. Was es diese Onlinespiele wie Casino angeht, da bin ich streng dagegen, das würde ich meinen Kinder nicht erlauben. Man zockt dort um Geld und die Wahrscheinlichkeit zu verlieren ist viel größer als zu gewinnen. Das Einzige, was ich interessant finde und worüber ich vor kurzem Mal was gelesen habe, ist das europäische Ziehungskomitee unternehmen.focus.de/europa-gewinnt.html]Europa Gewinnt. Wenn man dort teilnimmt, ist ein bestimmter Gewinn garantiert, als man geht nicht mit leeren Händen aus. Dies finde ich ganz okay.
Liebe Grüße
Antworten Profil
Verfasst am: 25.05.2018 [13:20]
heroj1
Super-Nanny
Dabei seit: 01.02.2018
Beiträge: 81
Lotto ist doch für Volljährige?
Antworten Profil
Verfasst am: 26.06.2018 [17:04]
Betcheyer1969
Junior
Dabei seit: 26.06.2018
Beiträge: 6
Ist doch Schwachsinn Lotto zu spielen..
Antworten Profil


Antworten
Elternwissen per E-Mail

Ja, ich möchte regelmäßig und gratis informiert werden über:

Expertenwissen
Videos & Podcasts

Werde Fan von Elternwissen

Gratis Tests, Checkliste und Tools

Tests, Tools und Checklisten