Diskutieren Sie in unserem Elternwissen-Forum über die Familien-Themen, die Sie interessieren: Kindererziehung, Kindergesundheit, Kinderernährung, Schule, Lernen und vieles mehr! Bitte sehen Sie sich unsere Diskussionsregeln vorher an.

Thema ohne neue Antworten

Ablehnung an weiterführender Schule

Autor Nachricht
Verfasst am: 07.03.2010 [11:59]
Wiebke
Fleißiger Helfer
Themenersteller
Dabei seit: 03.04.2008
Beiträge: 12
Hallo zusammen,
ich brauche dringend einen Rat!
Wir haben unseren Sohn (9 Jahre alt) für die Realschule im gleichen Wohnort angemeldet.
Sein Zeugnis ist gut, damit gibt es keine Probleme. Bei dem persönlichen Anmeldegespräch wurde uns so gut wie zugesichert, dass Lennard genommen wird, da unsere Tochter ebenfalls diese Schule besucht hatte.
Nun kam vorgestern die Ablehnung – es gäbe keine freien Plätze mehr, wegen zu hoher Anmeldezahlen! Dabei wurden alle Jungen aus seiner Schule dort aufgenommen! Das heißt Lennard wäre der einzige, der nicht angenommen wurde.

Er ist so traurig darüber, dass es das mir selbst fast das Herz bricht. Auf meine Nachfrage beim Rektor der Realschule, bekam ich nur die Aussage „Es tut uns leid. Die Auswahl wäre durch Losverfahren erfolgt. Er hätte da einfach Pech gehabt.“
Das kann doch nicht sein! Ich bin so wütend. Gibt es nicht irgendwas, was man da noch tun kann? Hat jemand einen Tipp für mich?
Antworten Profil
Verfasst am: 07.03.2010 [21:36]
AndreaSchmelz
Super-Nanny
Dabei seit: 31.03.2008
Beiträge: 1610
Liebe Wiebke,
da ich mich mit meinen Kindern auch gerade in der Übertritts- und Schulwahlphase befinde, habe ich mir in den letzten Monaten die Internetseiten vieler Schulen angesehen und bei den meisten stand als Auswahlkriterium, dass Kinder bevorzugt aufgenommen werden, wenn schon ein Geschwisterkind an diese Schule geht. Suchen Sie doch einmal ganz penibel die Webseite dieser Realschule durch, ob Sie diesen Hinweis dort auch finden. Dann würde ich mir die betreffende Seite ausdrucken und damit nochmal hingehen - schließlich haben Sie es dann "Schwarz auf Weiß".

Ich würde mich außerdem über die Situation an dieser Realschule auch beim Schulamt noch einmal schlau machen und dort nachfragen.

Viel Glück und herzliche Grüße
Ihre
Andrea Schmelz

Antworten ProfilWWW


Antworten
Videos & Podcasts

Werde Fan von Elternwissen

Gratis Tests, Checkliste und Tools

Tests, Tools und Checklisten