Diskutieren Sie in unserem Elternwissen-Forum über die Familien-Themen, die Sie interessieren: Kindererziehung, Kindergesundheit, Kinderernährung, Schule, Lernen und vieles mehr! Bitte sehen Sie sich unsere Diskussionsregeln vorher an.

Thema ohne neue Antworten

Kaiserschnitt

Autor Nachricht
Verfasst am: 11.10.2010 [10:29]
Tini
Junior
Themenersteller
Dabei seit: 09.07.2008
Beiträge: 5
Hallo zusammen,

gibt es hier jemanden, der schon einen Kaiserschnitt bekommen hat? Ich bekomme in 6 Wochen meinen Sohn und wollte mich schon mal ein wenig erkundigen wie es abläuft.

Wie sind die Schmerzen nach der Betäubung? Muss ich alleine in den OP, oder kann mein Mann mitkommen?

Vielen Dank!

LG
Antworten Profil
Verfasst am: 11.10.2010 [14:43]
sophie1980
Newbie
Dabei seit: 30.03.2010
Beiträge: 1
Hallo!
Hatte bei meinen beiden Kindern einen Kaiserschnitt - für mich war der Kreuzstich nicht schmerzhaft - Schmerzen sind dann auch während des Kaiserschnitt´s recht gut verträglich, mein Mann durfte bei der 1.Geburt - Notkaiserschnitt (Frühgeburt, 7 Wochen zu früh) nicht dabei sein - bei meinem Sohn war er aber mit dabei. Für die Männer ist es gar nicht so schlecht würde ich mal behaupten; in 15 Minuten ist das Baby da und sie zischen schon mit der Schwester und dem Baby davon. Nach ca. 45 Min. ist aber dann auch schon wieder alles zugenäht und es geht schon ab zum Baby. Die ersten Tage nach Kaiserschnitt sind schon recht mühsam - aber ich kann dir wirklich sagen - mit jedem Tag wird´s wirklich besser. lg s.
Antworten Profil
Verfasst am: 11.10.2010 [14:54]
nadine26
Alter Hase
Dabei seit: 29.08.2010
Beiträge: 20
Hallo,
also ich hatte auch 2 KS einmal mit vollnarkose (da durfte keiner mit rein) und einmal mit spinale.ich musste nach beiden in den aufwachraum für 2std.bei dem 2ten KS hätte jemand mitgehn können obwohls n notkaiserschnitt war (6Wochen zu früh) ich denk das macht jedes KH anders!mir gings nach beiden relativ schnell wieder gut und brauchte nur an und ab mal schmerzmittel bin aber bei beiden noch am selben tag aufgestanden!Alles gute für die Geburt,LG N.
Antworten Profil
Verfasst am: 13.10.2010 [09:33]
Tini
Junior
Themenersteller
Dabei seit: 09.07.2008
Beiträge: 5
Hallo!

Vielen Dank euch für die Antworten! Das nimmt mir die Angst und hilft mir sehr. Kann es kaum erwarten, bis das Kleine auf der Welt ist.

LG
Antworten Profil
Verfasst am: 31.12.2011 [19:05]
Maikäferchen2012
Newbie
Dabei seit: 31.12.2011
Beiträge: 3
Ich hatte bei meiner 1.Tochter einen Kaiserschnitt und hatte ne Pda. Den Kaiserschnitt ansich fand ich gar nicht schlimm.
Ich bin auch sobald die Narkose nachließ wieder aufgestanden. Die Schmerzen der Narbe fand ich jetzt auch net so tragisch.

Lg von Miriam mit Töchterchen an der Hand und Maikäferchen im Bauch.
Antworten Profil
Verfasst am: 14.07.2013 [15:51]
Gelöschter Benutzer Guten Tag,

bei meiner kleinen Tochter Linda war es damals so, habe mich auch für Kaiserschnitt entschieden, und muss sagen mit guter Betäubung geht es alles wie von Hand icon_smile.gif
Antworten


Antworten
Elternwissen per E-Mail

Ja, ich möchte regelmäßig und gratis informiert werden über:

Expertenwissen
Videos & Podcasts

Werde Fan von Elternwissen

Aus dem Forum

Gratis Tests, Checkliste und Tools

Tests, Tools und Checklisten