Diskutieren Sie in unserem Elternwissen-Forum über die Familien-Themen, die Sie interessieren: Kindererziehung, Kindergesundheit, Kinderernährung, Schule, Lernen und vieles mehr! Bitte sehen Sie sich unsere Diskussionsregeln vorher an.

Thema ohne neue Antworten

Wehen einleiten

Autor Nachricht
Verfasst am: 28.10.2016 [11:37]
klarinettensucht
Super-Nanny
Themenersteller
Dabei seit: 07.04.2016
Beiträge: 60
Hallöchen,

meine Schwester ist schwanger und schon 1,5 Wochen über dem Geburtstermin. Es müsste zwar jederzeit so weit sein, aber sie hat trotzdem die Nase voll.

Und liegt mir damit gehörig in den Ohren.

Sie badet die ganze Zeit, um die Wehen einzuleiten. Im Netz steht auch, man solle den Vorgang mit Sex beschleunigen, aber das geht leider nicht, weil der Vater nicht bekannt ist. Also nicht eindeutig.

Gibt es noch mehr Geheimtricks, um den Geburtsprozess voran zu treiben? Sie macht mich langsam wahnsinnig.

Was hat euch geholfen?

Liebe dein Leben, nicht die Arbeit.
Antworten Profil
Verfasst am: 09.12.2016 [13:23]
lenna
Super-Nanny
Dabei seit: 24.08.2014
Beiträge: 280
Ich habe eine schreckliche Einleitung hinter mir und würde daher jedem raten, dessen Kind es noch gut geht, einfach abzuwarten und sich in Geduld zu üben. Die Natur macht das ganze tausend mal besser als jedes Medikament.
Antworten Profil


Antworten
Elternwissen per E-Mail

Ja, ich möchte regelmäßig und gratis informiert werden über:

Expertenwissen
Videos & Podcasts

Werde Fan von Elternwissen

Aus dem Forum

Gratis Tests, Checkliste und Tools

Tests, Tools und Checklisten