Diskutieren Sie in unserem Elternwissen-Forum über die Familien-Themen, die Sie interessieren: Kindererziehung, Kindergesundheit, Kinderernährung, Schule, Lernen und vieles mehr! Bitte sehen Sie sich unsere Diskussionsregeln vorher an.

Thema ohne neue Antworten

Fahrradträger mieten oder kaufen?

Autor Nachricht
Verfasst am: 20.07.2017 [21:39]
UEhrlich
Fleißiger Helfer
Themenersteller
Dabei seit: 30.06.2017
Beiträge: 12
Hallo Leute,
Ich will mit meiner Familie demnächst in den Urlaub fahren und wir wollen unsere Fahrräder mitnehmen. Allerdings lohnt sich nicht wirklich direkt einen zu kaufen und wir sind daher am überlegen, einen zu mieten. Habt ihr damit Erfahrung? Lohnt sich es auch oder ist es am Ende günstiger, sich selbst einen zu kaufen?
Viele Grüße
Antworten Profil
Verfasst am: 21.07.2017 [08:57]
KunzeHohenthann
Fleißiger Helfer
Dabei seit: 01.07.2017
Beiträge: 12
Guten Morgen icon_smile.gif

Ich miete mir dieses Jahr einfach einen und dann geht es mit dem Drahtesel weiter. Einen zu kaufen lohnt sich meiner Meinung erst, wenn man wirklich jedes Jahr solche Ausflüge macht, ansonsten sind mir die Anschaffungskosten zu hoch.
Wenn du bei Vermietern schaust, wirst du sehen, dass sie nicht nur eine große Auswahl an Fahrrad Heckträger haben, sondern auch (was mir persönlich wichtig ist) namenhafte Hersteller haben. Neuer fahrradtraeger-heckklappe.com mit der entsprechenden Qualität und einigen Extras (wie zum Beispiel eine Diebstahlsicherung, womit du die Fahrräder auch nachts auf dem Heckträger ruhig lassen kannst), dann musst du schon tiefer in die Tasche greifen, Außerdem müsstest im Zweifelsfall deinen Heckträger neu kaufen, wenn du das Auto wechselst, weil auf einmal keine Anhängerkupplung mehr da ist. Habe ich alles schon erlebt bei Bekannten.
Viele Grüße
Antworten Profil
Verfasst am: 01.08.2017 [16:22]
rough
Junior
Dabei seit: 01.08.2017
Beiträge: 5
Wir haben uns vor etlicher Zeit auch einen gekauft. Würde immer zum kauf raten, da sich das auf Dauer auf jeden Fall bezahlbar macht.
Antworten Profil
Verfasst am: 12.04.2018 [20:55]
Double
Super-Nanny
Dabei seit: 30.11.2017
Beiträge: 145
Ich finde kaufen lohnt sich eher als mieten, so hat man den einmal und gut ist icon_smile.gif
Hatte mir verschiedene Infos gesucht weil wir auch nach einem gesucht haben.
Ich hatte mir welche im Geschäft angeguckt aber da waren die mir einfach zu teuer.

Deshalb bin ich ins Netz gewechselt und habe dort verschiedene Modelle verglichen. Bei www.fahrradtraeger.org/fahrradtraeger-test-anhaengerkupplung-heckklappentraeger-und-dachtraeger/ habe ich auch einige gute Modelle unter die Lupe nehmen können.
So sind wir auch auf das passende Modell gestoßen.

Wie habt ihr es denn gemacht ?
Antworten Profil
Verfasst am: 13.10.2019 [16:36]
SteinimBrett
Profi
Dabei seit: 27.06.2019
Beiträge: 44
Hey,

ich bin einfach kein Freund von dem Mieten von Sachen. Man läuft da immer schnell auf die Gefahr hinaus, dass man eigentlich durch einen schaden mehr zahlt, als wenn man es von Anfang an selbst gekauft hat. preislich machen sich da auch keine großen Unterschiede. Schaut mal bei https://www.fahrradtraeger-top.de. Da ist auf jeden Fall etwas zu holen, günstig!
Antworten Profil


Antworten
Elternwissen per E-Mail

Ja, ich möchte regelmäßig und gratis informiert werden über:

Expertenwissen
Videos & Podcasts

Werde Fan von Elternwissen

Gratis Tests, Checkliste und Tools

Tests, Tools und Checklisten