Diskutieren Sie in unserem Elternwissen-Forum über die Familien-Themen, die Sie interessieren: Kindererziehung, Kindergesundheit, Kinderernährung, Schule, Lernen und vieles mehr! Bitte sehen Sie sich unsere Diskussionsregeln vorher an.

Thema ohne neue Antworten

Ist eine Hausordnung Pflicht?

Autor Nachricht
Verfasst am: 25.09.2019 [12:17]
pillowstar
Quelle der Weisheit
Themenersteller
Dabei seit: 23.05.2017
Beiträge: 50
Hallo,

meine Familie und ich sind vor ein paar Wochen in eine neue, größere Wohnung gezogen. Wir sind sehr zufrieden damit, jedoch machen uns die Nachbarn über uns das Leben schwer. Wir haben nichts gegen Kinder, haben ja selbst welche. Aber unsere Kinder sind nicht die halbe Nacht wach und machen Lärm. Zudem haben wir das Gefühl, dass diese Familie einfach keinen Respekt uns anderen gegenüber hat. Die saugen spätabends, bohren sonntags, schreien,...
Als ich mich mit anderen Nachbarn unterhalten habe, die auch darunter leiden, haben wir festgestellt, dass es bei uns im Haus nicht einmal eine Hausordnung gibt. Ist sowas nicht Pflicht? Da könnte man doch auf das Thema hinweisen...
Antworten Profil
Verfasst am: 25.09.2019 [14:41]
schreiberling
Super-Nanny
Dabei seit: 25.02.2015
Beiträge: 80
Ach, sowas gibt es doch überall. Verstehe nicht, wieso manche Leute so rücksichtslos sind. Wenn die aber in der Haut der anderen stecken würden, wären sie die ersten, die sich aufregen würden... Habt ihr schon mal versucht mit dieser Familie zu sprechen?
Wenn nichts hilft, wendet euch an den Vermieter. Dieser soll eine Hausordnung einführen und auf die Lärmbelästigung bzw. Nachtruhe hinweisen. Das könnte man z. B. tun, da ihr euch ja alles belästigt fühlt. Eine Pflicht ist eine Hausordnung aber nicht. Mehr dazu hier: http://www.gevestor.de/details/hausordnung-fuer-mieter-ein-muss-ein-kann-oder-ein-soll-713892.html

Antworten Profil


Antworten
Videos & Podcasts

Werde Fan von Elternwissen

Gratis Tests, Checkliste und Tools

Tests, Tools und Checklisten