Diskutieren Sie in unserem Elternwissen-Forum über die Familien-Themen, die Sie interessieren: Kindererziehung, Kindergesundheit, Kinderernährung, Schule, Lernen und vieles mehr! Bitte sehen Sie sich unsere Diskussionsregeln vorher an.

Thema ohne neue Antworten

Reisekrankheit

Autor Nachricht
Verfasst am: 30.12.2010 [22:49]
Adine
Fleißiger Helfer
Themenersteller
Dabei seit: 14.10.2008
Beiträge: 16
Hallo!
Ich muss hier mal mein Leid klagen und gleichzeitig nach Leidensgenossen suchen! Meine beiden Kinder (2 und 5) leiden extrem an Reiseübelkeit - sie kotzen nicht nur im Auto (was wir selten fahren) sondern in Zug, Fahrradanhänger, Bus, Strassenbahn, alles was ruckelt und schaukelt halt! Es ist wirklich nervig! Als mein Sohn noch alleine war, konnten wir das noch einigermaßen händeln (spucktüten, vorwärtsfahren etc.) aber mit zwei spuckenden Kindern sind Verreisen oder auch nur Tagesausflüge echte Horrortrips!!!
Wir haben schon sämtliche homöopathische Mittel durchprobiert leider mit nur mäßigem Erfolg, bei meinem Sohn haben wir sogar schon eine Konstitutionstherapie angefangen, aber zwei vorgeschlagene Mittel waren offensichtlich die falschen. heute auf der Heimreise von Oma und Opa im Zug hat er sogar trotz Vomex-Saft (den wir nun mittlerweile als letzte Lösung eingesetzt haben) ein wenig spucken müssen! Das ist echt krass!! Bei meiner Tochter scheint es gewirkt zu haben, sie war dann einigermaßen gut drauf. Was können wir denn noch tun, damit das endlich aufhört? Osteopathie vielleicht? ich wäre sehr froh über Erfahrungsberichte oder zumindest weitere Informationen dazu.
Gruß Adine
Antworten Profil
Verfasst am: 31.12.2010 [00:25]
AndreaSchmelz
Super-Nanny
Dabei seit: 31.03.2008
Beiträge: 1610
Liebe Adine,
haben Sie hier auf Elternwissen schon den Beitrag zur Vorbeugung und Behandlung der Reisekrankheit gelesen (siehe www.elternwissen.com/urlaub-und-freizeit/reisen-mit-kindern/art/tipp/reisen-mit-kindern.html)? Dort finden Sie Tipps zur Akupressur und auch die empfohlenen Akupressurbänder sind bei vielen Geplagten gut wirksam.

Herzliche Grüße
Ihre
Andrea Schmelz

Hat Frau Dr. Schmelz Ihnen schon einmal bei einem Problem weitergeholfen? Unterstützen Sie bitte Frau Dr. Schmelz und das Elternwissen-Team und werden Sie Fan von Elternwissen.com und empfehlen Sie unsere Seite Ihren Freunden weiter!
Elternwissen auf Facebook fileadmin/content/sonderaktionen/like.png
Mein Blog: Working Mom Blog
Mein E-Mail Newsletter:Jetzt kostenlos registrieren
fileadmin/res/elternwissen.com/public/img/avatars/kg-logo-small.gif
Chefredakteurin von "Gesundheit und Erziehung für mein Kind"
Antworten ProfilWWW


Antworten
Elternwissen per E-Mail

Ja, ich möchte regelmäßig und gratis informiert werden über:

Expertenwissen
Videos & Podcasts

Werde Fan von Elternwissen

Gratis Tests, Checkliste und Tools

Tests, Tools und Checklisten