Lerntipps Fremdsprachen

englisch_lernen-fremdsprachen_copyright_Jacek_Chabraszew.jpg

Englisch ist die häufigste erste Fremdsprache in Deutschlands Schulen. Es folgen Latein, Französisch, Spanisch, Italienisch, Russisch, Dänisch und Niederländisch. Noch lernen die meisten Schüler erst ab der 5. Klasse Englisch. In zunehmendem Maße wird der Englischunterricht aber schon in der Grundschule oder sogar im Kindergarten eingeführt. Die Kinder werden dort spielerisch an ihre erste Fremdsprache herangeführt.

Für den Erwerb des Abiturs ist eine zweite Fremdsprache fest vorgeschrieben. Lesen Sie deshalb hier, mit welchen einfachen Lernspielen und effektiven Übungen Sie Ihr Kind beim Lernen einer Fremdsprache wie z.B. Englisch unterstützen können.

Zu allen Artikeln rund um das Thema Lerntipps Fremdsprachen
Mit den folgenden Tipps können die Jugendlichen ihre Aussprache unterhaltsam und effektiv verbessern.
Schulkind Teenager | Aussprache verbessern

Englisch für Schulkinder: Tipps für eine sichere Aussprache

In der englischen Sprache wird vieles nicht so ausgesprochen, wie es geschrieben wird. Mit der Zeit entwickeln die meisten dann ein Gefühl dafür, wie Vokale und Konsonanten in verschiedenen Wörtern richtig klingen müssen. Mit den folgenden Tipps können die Jugendlichen ihre Aussprache unterhaltsam und effektiv verbessern. mehr...

Den meisten Kindern bereiten die vielen Zeiten im Englischen gerade am Anfang häufig probleme.
Schulkind Teenager | Besser in Englisch

Von Past Perfect bis Future: So lernen Kinder Zeiten in Englisch

Fragen über Zeiten im Englischen überfordern viele Schüler noch im dritten und vierten Englisch-Lernjahr. Den meisten Schülern fehlt aber neben dem Verständnis für die verschiedenen Zeitformen ein klarer Überblick. Hier erhalten Sie Tipps, wie Sie Ihr Kind beim Erlernen der Zeiten im Englischen sinnvoll unterstützen können. mehr...

Am Fuß des Pariser Eifelturms
Schulkind Teenager | Wann sollte mein Kind welche Fremdsprache wählen?

Zweite Fremdsprache: Französisch oder Latein?

In der sechsten Klasse im Gymnasium steht die Frage nach der zweiten Fremdsprache an und viele Eltern fragen sich, sollen sie ihr Kind wirklich eine alte verstaubte Sprache lernen lassen, oder doch lieber einer neuen lebendigen Sprache den Vorzug geben. Französisch oder Latein, das ist hier die Frage. mehr...

Vielen ist Englisch schon ein wenig vertraut, denn die meisten Grundschüler können beim Englischlernen auf einen gewissen Wortschatz in Englisch zurückgreifen, den sie aus ihrem Alltag kennen.
Schulkind | Englisch 3. Klasse: Lerntipps zur Förderung

Englisch 3. Klasse: Tipps und Tricks zum Englischlernen

Englischlernen gelingt am leichtesten durch Nachahmung. Deshalb wird in den meisten Grundschulen in Englisch auch ausschließlich Englisch gesprochen. So empfindet Ihr Kind das Englischlernen als selbstverständlich. Dies können Sie mit unseren Lerntipps für Englisch zu Hause nutzen. mehr...

Englisch lernen mit Karteikarten
Schulkind | Englisch lernen mit Karteikarten

Flashcards: Vokabeln lernen leicht gemacht

Weder ein guter Unterricht noch eine qualifizierte Hausaufgabenhilfe können das häusliche Vokabellernen ersetzen. Das regelmäßige Abfragen und die Wiederholung der neuen Wörter sind zeitaufwändig und werden in der Regel an die Eltern delegiert. Gut, wenn eine unterhaltsame, effektive und hilfreiche Methode das Lernen unterstützt. mehr...

Kostenlose Tipps zum Thema "Fremdsprachen" per E-Mail

Sollen wir Sie mit neuen Tipps und Artikeln zum Thema "Fremdsprachen" kostenlos per E-Mail auf dem Laufenden halten?

Elternwissen.Lerntipps: