Kleinkind-Entwicklung

03b_erziehung_-_kleinkind_entwicklung_6881230_copyright_Gorilla_-_Fotolia.com.jpg

Es beginnt Ende des ersten Lebensjahres: Mit den ersten Worten und Schritten fängt Ihr Kind an, Grenzen zu testen und alles zu hinterfragen. Etwa ab Mitte des zweiten Lebensjahres beginnt es, sich im Spiegel zu erkennen und zu begreifen, dass es eine eigenständige Person ist, die sich von anderen unterscheidet. Dieses neu entdeckte Ich muss es jetzt in vielerlei Hinsicht erproben.

Lesen Sie in dieser Rubrik alles über die Phase, in der aus Babys kleine Persönlichkeiten werden. Erfahren Sie mehr über das Sauberwerden, den Abschied von Schnuller oder Daumen und die ersten Trotzreaktionen. Wir zeigen Ihnen außerdem, wie Sie die motorische und sprachliche Entwicklung Ihres Kindes optimal fördern können.

Zu allen Artikeln rund um das Thema Kleinkind-Entwicklung
Kleiner Junge spielend in der Hüpfburg
Kleinkind Schulkind | Sport für Kinder

Bewegungsspiele für eine bessere Körperwahrnehmung

Wo höre ich auf, wo fängt der andere an? Wieso trifft man auch beim Klatschen mit geschlossenen Augen zielsicher die andere Hand? Verantwortlich dafür sind die Haltungssinne, die von gezielten Bewegungsübungen angesprochen werden und die Körperwahrnehmung fördern. Die hier vorgeschlagenen Bewegungsspiele werden Ihrem Kind zu einer besseren Körperwahrnehmung verhelfen und jede Menge Spaß bereiten. mehr...

Bewegungsspiele für Kinder
Baby Kleinkind | Bewegungsspiele für Kindergarten-Kinder

Bewegung im Kindergarten: Die besten Bewegungsspiele für Kinder

Mit unseren Spieltipps für Bewegungsspiele, kommt Ihr Kind in Bewegung, es muss aber gleichzeitig gut aufpassen und auch kreativ werden – so wird die Motorik Ihres Kindes optimal gefördert. Die Bewegungsspiele eignen sich bereits für Kindergartenkinder.  mehr...

Kind Hüpfspiel
Kleinkind Schulkind | Hüpfspiele für Kinder

Kleine Hüpfer: Diese Hüpfspiele fördern die Motorik Ihres Kindes

Bewegungsspiele wie Hüpfen und Springen machen Spaß und fördern obendrein sowohl Muskelkraft als auch die Koordination und das Gleichgewicht. Kein Wunder, dass Kinder jede Gelegenheit dazu nutzen – und wenn es auf dem Sofa ist! Mit unseren Hüpfspielen kann Ihr Kind Neues ausprobieren. mehr...

Mutter übt mit ihrem Kind auf einem Gymnastikball
Kleinkind Baby | Sanfte Hilfe für die Kinderseele

So erkennen Sie eine Entwicklungsverzögerung bei Kindern

„Was, dein Sohn läuft noch nicht?“ oder „Braucht deine Tochter immer noch eine Windel?“ Solche und ähnliche besorgte Nachfragen müssen sich die meisten Eltern mit kleinen Kindern gelegentlich anhören. Egal, ob die anderen Mütter aus der Krabbelgruppe, die Nachbarin oder die Großeltern: Fast immer gibt es jemanden, der meint, besser zu wissen, was das eigene Kind schon können „muss“. Viele Eltern geraten dadurch in Sorge – meist unbegründet. Dennoch ist es wichtig, die Entwicklung Ihres Kindes im Auge zu behalten.  mehr...

Kostenlose Tipps zum Thema "Kleinkind-Entwicklung" per E-Mail

Sollen wir Sie mit neuen Tipps und Artikeln zum Thema "Kleinkind-Entwicklung" kostenlos per E-Mail auf dem Laufenden halten?